Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderrouten empfohlene Tour

Wanderung zur Carschina Furgga St. Antönien

· 1 Bewertung · Wanderrouten · Prättigau-Davos
Verantwortlich für diesen Inhalt
Prättigau Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Alp Carschina St. Antönien
    Alp Carschina St. Antönien
    Foto: Peter Donatsch
m 2300 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 12 10 8 6 4 2 km
Schöne, leichte Tour. Wanderung über die Alpweiden zur Carschina Furgga.
leicht
Strecke 12,3 km
5:30 h
628 hm
628 hm
2.223 hm
1.627 hm

Auf dieser kurzweiligen, ringen Wanderung gibt es diverse Einkehrmöglichkeiten. Entweder im Berghaus Alpenrösli in Partnun oder aber in der Carschinahütte. Da laufen manche hoch, nur wegen den feinen, hausgemachten Kuchen die da aus dem Ofen kommen! Mindestens genauso toll ist der Partnunsee, den man entweder mit dem Ruderboot oder (nur die Harten, kommen in den Garten :-) badend geniesst! Auf der Alp Carschina kann man sich mit feinem Alpkäse eindecken, bevor man sich wieder auf den Weg macht.



 

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.223 m
Tiefster Punkt
1.627 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Berghaus Alpenrösli
Berghaus Sulzfluh

Weitere Infos und Links

Prättigau Tourismus 
Valzeinastrasse 6  
CH-7214 Grüsch 
Tel. +41 (0)81 325 11 11 
info@praettigau.info
www.praettigau.info

Start

St. Antönien Partnun Parkplatz P6 (1.627 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'783'357E 1'207'064N
DD
46.989291, 9.849323
GMS
46°59'21.4"N 9°50'57.6"E
UTM
32T 564583 5204324
w3w 
///möwe.glücklich.unterhalten

Ziel

St. Antönien Partnun Parkplatz P6

Wegbeschreibung

P6 - Garstett - Äbi -  Eggen - Miesbrunnen - Partnunsee - Brunnenegg - Carschinafurgga - Obersäss - Alp Garschina - Mälbereggen - Boden Eggen - Äbi - Garstett - P6

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rhätischen Bahn RhB nach Schiers oder Küblis und mit dem Postauto nach St. Antönien. (Fahrplanfeld 90.214 oder 90.222).

Anfahrt

Auf der A13 und A28 nach Küblis, dann innerorts links durch die Unterführung Richtung Pany, Luzein, St. Antönien abzweigen.

Parken

In St. Antönien sind sämtliche Parkplätze kostenpflichtig. Der Parkplatz P6 befindet sich Richtung Partnun, es ist die letzte Parkmöglichkeit mit Tagestickets. Bitte nicht vergessen das Ticket an der Parkuhr zu lösen.

Koordinaten

SwissGrid
2'783'357E 1'207'064N
DD
46.989291, 9.849323
GMS
46°59'21.4"N 9°50'57.6"E
UTM
32T 564583 5204324
w3w 
///möwe.glücklich.unterhalten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Tom Z.
02.07.2022 · Community
Tolle Wanderung auf welcher man mit hoher Wahrscheinlichkeit auf Murmeli trifft. Ansonsten schöne Bergwege, welche aber teilweise gute Trittsicherheit benötigen. Vom Parkplatz Nr. 6 sollte man rund 2 bis 2.5 Stunden zur Hütte einkalkulieren, wenn man gemütlich unterwegs ist. Für den Abstieg benötigt man nochmals etwa gleichlang. Den Schluss absolviert man am besten mit einem der Trottis, was wirklich Spass macht. PS: Für das Mittagessen in der Hütte ist es Ratsam, gute (evtl. lange) Kleidung dabei zu haben, da es teilweise ziemlich windig sein kann.
mehr zeigen
Gemacht am 02.07.2022

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
12,3 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
628 hm
Abstieg
628 hm
Höchster Punkt
2.223 hm
Tiefster Punkt
1.627 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 6 Wegpunkte
  • 6 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.