Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderrouten

Vignonepass

Wanderrouten · Viamala
Verantwortlich für diesen Inhalt
Viamala Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Nufenen
    / Nufenen
    Foto: Viamala Tourismus
Karte / Vignonepass
1800 2100 2400 2700 m km 2 4 6 8 10 12 14

Eine teils hochalpine Wanderung durch teils unberührte Alplandschaften.

schwer
15,1 km
5:45 h
938 hm
938 hm

Von Nufenen aus führt der Weg zuerst über die A13 und den Hinterrhein, bevor es via Waldgüeter und Schwarzwald an der rechten Talflanke hoch über dem Areuabach Richtung Curciusa geht. Bei der Areua-Alp (Alp de Rog) biegt die Route rechts ab und zieht sich am rechten Steilhang teils weglos, aber gut markiert, im Zickzackkurs hinauf zum Strec de Vignun / Vignonepass. Dem Bachlauf des Ri de Fontanalba entlang führt die Route durch ein herrliches Hochtal bis Cassina de Vignun. Der Abstieg erfolgt über Bosch di Sciuch nach San Bernardino Dorf. Von hier fährt das PostAuto Richtung Bellinzona oder Richtung Chur.

 

Allfällige Wanderweg-Sperrungen/-Einschränkungen oder -Umleitungen finden Sie hier.

Autorentipp

Sehenswürdigkeiten:
- Hochebene beim Strec de Vignun

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2373 m
Tiefster Punkt
1534 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthaus Rheinwald
Wine Bar Central
Ristorante Brocco & Posta
Ristorante Postiglione

Weitere Infos und Links

Gästeinformation Viamala
Bodenplatz
CH-7435 Splügen
Tel.: +41 (0)81 650 90 30
E-Mail: info@viamala.ch
Internet: www.viamala.ch

Start

Nufenen, Bushaltestelle (1569 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.539511, 9.243273
UTM
32T 518653 5154022

Ziel

San Bernardion, Dorf

Wegbeschreibung

Nufenen - Alp de Rog - Strec de Vignun - Cassina de Vignun - Bosch di Sciuch - San Bernardino Dorf

Achtung: Der Aufstieg zum Pass ist zum Teil weglos, aber gut markiert.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Dörfer Nufenen und San Bernardino sind mit dem PostAuto erreichbar. Weitere Informationen zum Fahrplan entnehmen Sie der SBB-Webseite: www.sbb.ch

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
15,1 km
Dauer
5:45 h
Aufstieg
938 hm
Abstieg
938 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.