Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderrouten

Via Bregaglia 3. Etappe: Soglio - Chiavenna

· 1 Bewertung · Wanderrouten · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Bregaglia Engadin Turismo Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Kastanienbaum in Brentan
    / Kastanienbaum in Brentan
    Foto: Bregaglia Engadin Turismo, Bregaglia Engadin Turismo
Karte / Via Bregaglia 3. Etappe: Soglio - Chiavenna
300 600 900 1200 1500 m km 2 4 6 8 10 12 14 16

Die letzte Etappe der Wanderung Via Bregaglia erfolgt meistens auf italienischen Boden. Vor der Grenze ist aber der Kastanienwald, mit dem Lehrpfad, in Brentan das Highlights der Wanderung. 

mittel
15,7 km
5:15 h
475 hm
1244 hm

Das erste Teil der Wandeung führt im Kastanienwald direkt unterhalb Soglio (Plazza und Brentan) mit seinen schönen alten Bäumen. Die Kastanienhaine werden heute noch von den Einheimischen einwandfrei gepflegt und im Herbst findet das jährliche Kastanienfestival statt.
Castasegna ist auch das letzte Dorf auf Schweizer-Boden, danach spürt man schon das italienische Flair.
Die Wanderung endet in Chiavenna, "der Schlüssel der Alpen" war schon bei den Römern ein wichtiges Zentrum auf der Reise zum Rheinbecken. Heute ist es ein blühendes touristisches und kulturelles Städtchen mit einem ausserordentlich gut erhaltenen historischen Stadtkern.

Via Bregaglia entdecken:

Autorentipp

Sehr empfehlenswert ist der Lehrpfad des Kastanienwaldes zwischen Soglio und Castasegna.

outdooractive.com User
Autor
Bregaglia Engadin Turismo
Aktualisierung: 18.01.2018

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Soglio, 1098 m
Tiefster Punkt
Chiavenna, 329 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe, Regenschutz

Weitere Infos und Links

www.bregaglia.ch

Start

Soglio (1093 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.342182, 9.537915
UTM
32T 541394 5132208

Ziel

Chiavenna

Wegbeschreibung

Der Start der Wanderung ist auf der linken Seite der Hauptstrasse, 300 m unterhalb der Posthaltestelle.
Bitte den Wegweiser mit "Via Bregaglia" folgen.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Postauto ab St.Moritz oder Engadin: Linie 4 Maloja - Bergell

Anfahrt

Über den Malojapass bis Promontogno und dann nach Soglio hochfahren.

Parken

Die Parkplätze in Soglio sind gebührenpflichtig. (einzelne Etappe)

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Val Bregaglia 1:25000, edionmpa by Orell Füssli


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,7 km
Dauer
5:15 h
Aufstieg
475 hm
Abstieg
1244 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.