Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderrouten

Tschiertschen - Joch - Parpan (08)

· 1 Bewertung · Wanderrouten · Plessur
Verantwortlich für diesen Inhalt
Chur Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Einzigartiger Aussichtspunkt vom Joch
    / Einzigartiger Aussichtspunkt vom Joch
    Foto: Chur Tourismus
m 2000 1800 1600 1400 1200 10 8 6 4 2 km
Traditioneller Übergang nach Parpan mit Aufstieg durch schöne Gebirgswälder und Abstieg über herrliche Alpweiden und -wiesen!
Strecke 11,5 km
3:55 h
687 hm
528 hm

Durch das Dorfzentrum von Tschiertschen über Runcaspinas bis nach «Furgglis» (1663 m.ü.M). Von hier verläuft der Weg zuerst flach, dann ansteigend bis zur Bachüberquerung und zur alten Alphütte in den «Gruoben» (1901 m.ü.M) sowie weiter bis zur Wegabzweigung gegen Tälli–Gürgaletsch.Von hier geht es weiter nach rechts und erreicht nach einer längeren Hangtraverse das Joch (2020 m.ü.M). Vor dem Abstieg nach Parpan, sollte unbedingt noch der höchste Punkt des Jochs (2033 m.ü.M) erklommen werden, welcher vom Bergrestaurant in nur 5 Minuten zu erreichen ist und eine prächtige Aussicht auf Chur und das vordere Schanfigg bietet.

Neben den Abstiegen über den «Oberberg» und «Tschuggen» nach Parpan (1493 m.ü.M) bzw. über «Foppa» nach Churwalden (1240 m.ü.M) kann man vom Joch ebenfalls über «Runcalier» und «Grida» nach Passugg oder Chur (585 m, 3 1/4 h) oder über «Furgglis» nach Praden (1161 m.ü.M, 1 3/4 h) bzw. auf der beschriebenen Aufstiegsroute zurück nach Tschiertschen (1343 m.ü.M, 1 1/4 h) gelangen.

Höchster Punkt
2.021 m
Tiefster Punkt
1.334 m

Start

Koordinaten:
SwissGrid
2'765'432E 1'187'526N
DD
46.818315, 9.606681
GMS
46°49'05.9"N 9°36'24.1"E
UTM
32T 546279 5185153
w3w 
///besonders.aufzudecken.diesem

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'765'432E 1'187'526N
DD
46.818315, 9.606681
GMS
46°49'05.9"N 9°36'24.1"E
UTM
32T 546279 5185153
w3w 
///besonders.aufzudecken.diesem
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Susanne St 
19.09.2021 · Community
Der Aufstieg bis zum Joch ist sehr schön. Danach geht es bis Parpan auf Hartbelag bergab. Das mögen weder ich noch meine Knie und deshalb gibt es Abzug. Die Ausblicke sind jedoch weiterhin schön. Einige Einkehrmöglichkeiten vorhanden, das Berggasthaus am Joch hatte leider schon Saisonende.
mehr zeigen
Gemacht am 10.09.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Strecke
11,5 km
Dauer
3:55 h
Aufstieg
687 hm
Abstieg
528 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.