Teilen
Merken
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderrouten Etappe

Tessin-Rundtour, Etappe 5: Von der Capanna Scaletta zur Capanna Bovarina

Wanderrouten · Adula-Gruppe
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Kassel Verifizierter Partner 
  • Bach bei Campo Blenio
    / Bach bei Campo Blenio
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Capanna Scaletta
    Foto: Gerhard Peter, DAV Sektion Kassel
  • / Schlafssal
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Blick von der Terrasse nach Campo Blenio
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Capanna Scaletta
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Pian Geirett
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Greinabus am Pian Geirett
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Pian Geirett - der bequemste Zugang zur Greina-Ebene
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Vor der Capanna Bovarina
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
  • / Capanna Bovarina
    Foto: Christoph Bücheler
  • / Julian mit Hüttenwirt Loris
    Foto: Andreas Skorka, DAV Sektion Kassel
ft 8000 7000 6000 5000 4000 3000 8 6 4 2 mi Capanna Scaletta Pian Geirett Capanna Bovarina Albergo Genziana

Eine Talwanderung, die dennoch nicht uninteressant ist, gefolgt von einem Hüttenaufstieg.
mittel
14,6 km
5:21 h
750 hm
1055 hm
Keine alpine Tour, eher ein "Hatscher", der natürlich mit der Greina-Tour am Vortag  überhaupt nicht zu vergleichen ist. Alternativen sind der "Steinbockweg" (s. Tipp des Autors) oder in der Hauptsaison die Busfahrt vom Pian Geirett nach Campo Blenio.

Autorentipp

Es gibt auch einen alpinen Übergang von der Capanna Scaletta zur Capanna Bovarina, den Steinbockweg: www2.blenio.com/Data/stambecchi.pdf

outdooractive.com User
Autor
Andreas Skorka 
Aktualisierung: 07.08.2020

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Brücke über Brennobach, 2243 m
Tiefster Punkt
Campo Blenio, 1210 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Capanna Scaletta
Albergo Genziana
Capanna Bovarina

Sicherheitshinweise

Es wird empfohlen, nicht den Steilabstieg von der Capanna Scaletta zum Pian Geirett zu nehmen.

Weitere Infos und Links

Greina-Bus: http://www.busalpin.ch/site/downloads/flyer_greinabus_2017.pdf

Campo Blenio: https://de.wikipedia.org/wiki/Campo_(Blenio)

Start

Capanna Scaletta (2196 m)
Koordinaten:
DG
46.607835, 8.940394
GMS
46°36'28.2"N 8°56'25.4"E
UTM
32T 495435 5161587
w3w 
///biete.hauptplatz.wegweiser

Ziel

Capanna Bovarina

Wegbeschreibung

Wir verlassen die Capanna Scaletta Richtung Greina-Pass und wenden uns schnell nach links dem Abstieg zum Pian Geirett zu (Bushaltestelle). Dann weiter auf gut markiertem Weg absteigen bis Campo Blenio, wobei die Serpentinen der Fahrstraße oft abgekürzt werden können. In Campo Blenio nach Westen an der linken Talseite aufsteigen Richtung Dötra, Capanna Bovarina und Passo Lucomagno. Ist die erste Höhe erreicht, geht es geradeaus weiter (Weg nach Dötra biegt links ab). Nun über Calcarida und Pradasca weiter aufsteigen, zuletzt auf Bergpfad im Wald bis zur Hütte.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Capanna Bovarina: Der Lukmanierpass ist aus Deutschland mit Bahn und Bus gut erreichbar (Ab Stuttgart ca. 7 Std., ab München 7 - 8 Std., ab Berlin 12 - 16 Std., ab Hamburg 13 - 16 Std).

www.bahn.de

Als Ziel "Lukmanier Passhöhe" eingeben.

Capanna Scaletta: Mit dem Bus von Olivone nach Campo Blenio, dann mit dem Greinabus bis Pian Geirett (von Anfang Juli bis Anfang September).

Busverbindungen: https://www.postauto.ch/de

Greina-Bus: http://www.busalpin.ch/de/regionen/region-greina.html

Anfahrt

Capanna Scaletta: Bis Ghirone möglich.

Capanna Bovarina: Bis Pradasca.

Parken

In den Dörfern.

Koordinaten

DG
46.607835, 8.940394
GMS
46°36'28.2"N 8°56'25.4"E
UTM
32T 495435 5161587
w3w 
///biete.hauptplatz.wegweiser
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Eugen E. Hüsler, Wandern kompakt: Tessin, Bruckmann-Verlag.

Kartenempfehlungen des Autors

Schweizer Landeskarte 1:50.000. Blatt 256 T Disentis (Mustér); Blatt 266 T Valle Leventina.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Wetterschutz, Verpflegung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14,6 km
Dauer
5:21h
Aufstieg
750 hm
Abstieg
1055 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.