Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderrouten

Sils i.D. - Felszeichnungen Carschenna - Sils i.D.

Wanderrouten · Viamala
Verantwortlich für diesen Inhalt
Viamala Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Felszeichnungen Carschenna
    / Felszeichnungen Carschenna
    Foto: Viamala Tourismus
  • Burganlage Hohen Rätien
    / Burganlage Hohen Rätien
    Foto: Viamala Tourismus
  • Burg Ehrenfels
    / Burg Ehrenfels
    Foto: Viamala Tourismus
  • Hohen Rätien mit Sils im Hintergrund
    / Hohen Rätien mit Sils im Hintergrund
    Foto: Viamala Tourismus
  • /
    Foto: Viamala Tourismus
  • Sils im Domleschg im Sommer
    / Sils im Domleschg im Sommer
    Foto: Roman Eugster, Viamala Tourismus
Karte / Sils i.D. - Felszeichnungen Carschenna - Sils i.D.
750 900 1050 1200 1350 m km 1 2 3 4 5 6 7

Auf einem seit prähistorischer Zeit bewohnten Hochplateau, 250 m senkrecht über Thusis liegt die Burganlage Hohen Rätien. Im nahegelegenen Carschenna befinden sich die geheimnisvollen Felszeichnungen.

mittel
8 km
2:45 h
530 hm
530 hm

Die Wanderung beginnt beim Restaurant Campell in Sils i.D. Wenige Meter vom Restaurant entfernt, befindet sich die Dorfkirche, wo der Aufstieg nach Hohen Rätien beginnt. Der historische Saumpfad führt unter den Mauern der Burg Ehrenfels vorbei und steigt durch den Wald an nach Hohen Rätien (947 m). Das frühmittelalterliche Kirchenkastell wurde später zur Feudalburg ausgebaut. Die sorgfältig restaurierte Burganlage liegt auf einem aussichtsreichen Felsplateau hoch über dem Eingang zur Viamala-Schlucht.

Zurück zum Einschnitt beim Burghügel folgen Sie dem Fahrweg durch den Wald und über die Wiesen zum Crap Carschenna (1'122 m). Geniessen Sie die Aussicht über das Domleschg und an den Heinzenberg. Auf der Geländekante, ca. 100 m nördlich finden Sie geheimnisvolle Felszeichnungen, welche erst 1965 entdeckt wurden. Die in den Stein gemeisselten Symbole stammen vermutlich aus der Bronzezeit (ca. 1800 v. Chr.): Kreise, Spiralen, Schalen, Pferde mit Reiter und Saumlasten - eine faszinierende Begegnung mit Zeichen, die nur schwierig zu deuten sind.

Abwärts gelangen Sie in östlicher Richtung über einen gemütlichen Fahrweg nach Campi (Burganlage) und über den Waldweg nach Sils i.D.

 

Allfällige Wanderweg-Sperrungen/-Einschränkungen oder -Umleitungen finden Sie hier.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1141 m
Tiefster Punkt
683 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel Restaurant Campell
Gasthaus Post

Weitere Infos und Links

Gästeinformation Viamala
Bahnhof
CH-7430 Thusis
Tel.: +41 (0)81 650 90 30
E-Mail: info@viamala.ch
Internet: www.viamala.ch

Start

Sils i.D., Postautohaltestelle (682 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.700364, 9.453936
UTM
32T 534703 5171967

Wegbeschreibung

Sils i.D. - Burg Ehrenfels - Hohen Rätien - St. Albin - Crap Carschenna - Campi - Sils i.D.

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Sils i.D. ist mit dem PostAuto erreichbar. Fahrplanauskünfte unter www.sbb.ch.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8 km
Dauer
2:45 h
Aufstieg
530 hm
Abstieg
530 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.