Teilen
Merken
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Wanderrouten

Samstagswanderung Sing- & Wandertage Breil/Brigels 22.05.2021

Wanderrouten · Surselva
Verantwortlich für diesen Inhalt
Surselva Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • /
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • /
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • /
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • /
    Foto: Surselva Tourismus AG
ft 5000 4500 4000 3500 3000 2500 2000 6 5 4 3 2 1 mi

Samstag 22.05.2021

(Änderungen vorbehalten)

leicht
10,7 km
3:30 h
133 hm
696 hm
Sie wandern von Brigels zum Aussichtspunkt Flanz mit wunderschöner Aussicht auf Waltensburg, die Signina Berggruppe, dem Piz Mundaun, dem Bergrücken von Obersaxen und das Tal mit dem jungen Rhein.
Weiter geht es zur Burgruine Kropfenstein/Casti Grotta. Das dreigeschössige Gemäuer des Casti Grotta klebt, wie ein Adlerhorst, an der Kante einer senkrecht abfallenden Felswand.
Nachdem Sie das Dorf Waltensburg, welches geprägt ist von schönen, alten Bauernhäusern und Holzställen, erreichen Sie die Burgruine Jörgenburg/Casti Munt Sogn Gieri. Die Ruine Jörgenberg liegt auf dem äussersten Felssporn eines langgezogenen Höhenrückens östlich der Gemeinde Waltensburg. Jörgenberg war neben Kropfenstein, der Burg Grünenfels und der Burg Vogelberg eine der ursprünglich vier Burgen in Waltensburg und bereits in der mittleren Bronzezeit besiedelt. Jörgenberg wird erstmal 765 in Bischof Tellos Testament als castellum erwähnt.
Nach der Mittagspause in dieser Historischen Umgebung geht es weiter Richtung Rueun.
Rueun hat seine Wurzeln vom lateinischen Wort „Rova“, was Erdrutsch bedeutet. Dieser Name kommt nicht von ungefähr, denn Rueun wurde auf dem Schuttkegel des Dorfbaches gegründet.
Von Rueun kehren Sie mit dem ÖV wieder zurück nach Brigels.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1348 m
Tiefster Punkt
732 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

z. B. Zwischen Lissabon und Porto ist die Infrastruktur noch nicht so gut ausgebaut. Die Etappen von einer Unterkunft zur nächsten können dementsprechend lang und abenteuerlich sein.

Start

Brigels Postplatz (1283 m)
Koordinaten:
DG
46.767571, 9.062566
GMS
46°46'03.3"N 9°03'45.2"E
UTM
32T 504777 5179337
w3w 
///abflüge.stets.spätes

Ziel

Rueun Bahnhof

Wegbeschreibung

Brigels Post - Tschuppina - Flanz - Uaul Pign - Casti Grotta - Waltensburg Sumvitg - Demvitg - Fuortgas - Munt Sogn Gieri - Uaul da Munt - Rueun

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

DG
46.767571, 9.062566
GMS
46°46'03.3"N 9°03'45.2"E
UTM
32T 504777 5179337
w3w 
///abflüge.stets.spätes
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
10,7 km
Dauer
3:30h
Aufstieg
133 hm
Abstieg
696 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Streckentour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.