Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderrouten empfohlene Tour

Rundwanderweg Klosters Etappe 9 - Bad Serneus - Cavadürli - Klosters

Wanderrouten · Davos Klosters
Verantwortlich für diesen Inhalt
Destination Davos Klosters Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bank mit Aussicht über Klosters
    / Bank mit Aussicht über Klosters
    Foto: Sidonia Hitz, Destination Davos Klosters
  • / Herbst in der Grossrüti
    Foto: Sidonia Hitz, Destination Davos Klosters
  • / Wald beim Aufstieg auf den Sunniberg
    Foto: Sidonia Hitz, Destination Davos Klosters
  • /
    Foto: Destination Davos Klosters
  • /
    Foto: Destination Davos Klosters
  • /
    Foto: Andrea Badrutt, Destination Davos Klosters
  • /
    Foto: Destination Davos Klosters
m 1300 1200 1100 1000 900 7 6 5 4 3 2 1 km
Abwechslungsreicher Weg mit "verkehrstechnischen" Highlights: Sunnibergbrücke und Kehrtunnel der Rhätischen Bahn.
mittel
Strecke 7,6 km
2:24 h
408 hm
184 hm
Auf dieser Etappe des Rundwanderwegs Klosters wechseln sich ruhige Wälder und interessante Bauten ab. Zuerst sehen Sie die Sunnibergbrücke von unten aus der Nähe und anschliessend von oben herab. Einige Zeit später erreichen Sie die Gleise der RhB und die interessanten Kehrtunnels, die der Rhätischen Bahn helfen, den Höhenunterschied zwischen Klosters und Davos zu bewältigen. 

Autorentipp

Auf dem Weg gelangen Sie an eine Stelle an der Sie ober- und unterhalb die Schienen der Rhätischen Bahn (RhB), sehen. Dazwischen befindet sich der Kehrtunnel. Wenn Sie im richtigen Moment vorbeikommen, können Sie den Zug zuerst auf dem einen und kurz darauf auf dem anderen Gleis sehen (jede Stunde kurz vor und kurz nach halb, die genauen Fahrzeiten finden Sie auf www.sbb.ch).

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.338 m
Tiefster Punkt
969 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Bushaltestelle Serneus Walki (970 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'783'374E 1'196'020N
DD
46.889987, 9.845091
GMS
46°53'24.0"N 9°50'42.3"E
UTM
32T 564380 5193285
w3w 
///fremdsprachen.aufstände.reguliert

Ziel

Bahnhof Klosters Platz

Wegbeschreibung

Folgen Sie dem Bach entlang taleinwärts, bis Sie das Bad Serneus erreichen. Von nun an folgen Sie den Wegweisern in Richtung «Sunniberg». Sobald Sie den Sunniberg erreichen, folgen Sie dem Wegweiser der Schotterstrasse entlang in Richtung «Grossrüti». Folgen Sie der Schotterstrasse so lange, bis Sie den nächsten Wegweiser erreichen, auf dem erneut «Grossrüti» signalisiert ist. Biegen Sie links ab, wobei Sie über ein kurzes Stück Wiesenweg wieder auf die Schotterstrasse gelangen. Sobald Sie die Schotterstrasse erreichen, sehen Sie zu Ihrer Linken einige Hütten, bleiben Sie auf der Schotterstrasse, bis in die nächste Kurve. Dort biegen Sie auf eine Schotterstrasse ab, die nach links führt. Folgen Sie von nun an den Wegweisern in Richtung «Cavadürli». Kurz darauf sehen Sie ober- und unterhalb die Schienen der Rhätischen Bahn (RhB), dazwischen befindet sich der Kehrtunnel. Folgen Sie dem Weg bis auf die nächste Schotterstrasse. Folgen Sie der Schotterstrasse nach unten, in Richtung Klosters.

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Ortsbus bis zur Bushaltestelle Serneus Walki.

Koordinaten

SwissGrid
2'783'374E 1'196'020N
DD
46.889987, 9.845091
GMS
46°53'24.0"N 9°50'42.3"E
UTM
32T 564380 5193285
w3w 
///fremdsprachen.aufstände.reguliert
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,6 km
Dauer
2:24 h
Aufstieg
408 hm
Abstieg
184 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Von A nach B Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.