Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderrouten empfohlene Tour

Obersee - Langwieser Aussicht - Ochsenalp - Prätschalp - Maran - Obersee

Wanderrouten · Plessur
Verantwortlich für diesen Inhalt
Arosa Lenzerheide Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Ochsenalp
    / Ochsenalp
    Foto: Nicole Hemmi, Arosa Lenzerheide
  • / Aussicht vom Rot Tritt
    Foto: Nina Mattli, Arosa Lenzerheide
  • / Wunderschöne Aussicht vom Oberen Prätschsee
    Foto: Nina Mattli, Arosa Lenzerheide
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Eine abwechslungsreiche Rundtour mit fantastischen Aussichtspunkten ins Schanfigg! 
mittel
Strecke 16,7 km
4:55 h
461 hm
461 hm
Starten Sie beim Obersee und folgen der Maranerstrasse bis zur Strassenkurve oberhalb vom Haus Prätschwald. Danach folgen Sie dem Waldweg ca. 40 Minuten bis zu der Forststrasse Richtung Ochsenalp. Nach einem 10 minütigen Fussmarsch zweigt der Weg zur Langwieser Aussicht nach rechts ab. Von dort aus sieht man ins idyllische Walserdorf Langwies und sein bekanntes Viadukt sowie ins obere Schanfigg. Anschliessend geht es ca. 1.5 Stunden über die Forststrasse zur Ochsenalp. Da dürfen Sie sich mit diversen hausgemachten Spezialitäten verwöhnen lassen. Nachdem Motto "patschifig"!  „Patschifig“ steht im Bündnerland für „gemütlich“.  Gestärkt geht es weiter über den Roten Tritt vorbei an der Prätschalp zum Maran. Vom Hof Maran starten Sie die Schlussetappe über den Eichhörnliweg zurück zum Obersee. 

Autorentipp

Gönnen Sie sich einen kurzen Zwischenhalt in der Sennerei Maran. Vom Verkaufsraum aus können Sie den Käsern bei Ihrer täglichen Arbeit zusehen.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.100 m
Tiefster Punkt
1.736 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Koordinaten:
SwissGrid
2'771'141E 1'183'714N
DG
46.782598, 9.680031
GMS
46°46'57.4"N 9°40'48.1"E
UTM
32T 551909 5181230
w3w 
///eile.fähig.börsen

Hinweis

Wildruhezone Waldungen linke Talseite: 20.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Rhätische Bahn fährt stündlich von Chur nach Arosa.  Bei der Ankunft am Bahnhof Arosa sind Sie direkt am Ausgangsort der Wanderung. 

Anfahrt

Ab Chur über die kurvenreiche Arosastrasse bis zum Talende nach Arosa. 

Parken

Eingangs Dorf befindet sich eine grosse Beschilderung mit den verschiedenen Parkmöglichkeiten. Wir empfehlen Ihnen den Parkplatz Obersee. Weitere Informationen finden Sie unter Arosa Parking.

Koordinaten

SwissGrid
2'771'141E 1'183'714N
DG
46.782598, 9.680031
GMS
46°46'57.4"N 9°40'48.1"E
UTM
32T 551909 5181230
w3w 
///eile.fähig.börsen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderbroschüren und Informationen sind bei Arosa Tourismus erhältlich.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,7 km
Dauer
4:55 h
Aufstieg
461 hm
Abstieg
461 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich Einkehrmöglichkeit Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.