Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderrouten

Lago Bianco

Wanderrouten · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Valposchiavo Turismo Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lago Bianco
    / Lago Bianco
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • / Lago Bianco
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • / Lago Bianco
    Foto: Valposchiavo Turismo
m 2600 2500 2400 2300 7 6 5 4 3 2 1 km

Der Lago Bianco am Berninapass ist einer der grössten Seen des Engadins (3 km Länge und 21 Millionen Kubikmeter Wasser), doch im Unterschied zu den anderen Seen wurde er mit zwei Talsperren künstlich vergrössert, um elektrische Energie zu gewinnen. 

8 km
2:13 h
55 hm
55 hm

Die Wanderung beginnt am Bahnhof Ospizio Bernina. Von da marschiert man in südlicher Richtung auf der Schotterstrasse am Seeufer entlang bis zur Staumauer (ca. 2.5 km), wo sich ein überwältigendes Panorama bietet. Hier verlässt man den Wanderweg, der Richtung Alp Grüm hinunterführt, und erreicht die andere Seite des Sees, wo ein angenehmer Weg zum Plan Cambrena führt. Nach wenigen Schritten kommt man an die nördlichen Staumauer. Entlang dieser Mauer erreicht man wieder das östliche Seeufer. Hier bewegt man sich ziemlich genau auf der Wassserscheide: Das Wasser des Lago Bianco fliesst über den Po ins Mittelmeer, das Wasser des nördlich gelegenen Lej Nair („Schwarzsee“) fliesst ins schwarze Meer.  

Der Rundwanderung endet am Bahnhof Ospizio. Insgesamt ist die ganze Seeumrundung ca. 8 km lang.

outdooractive.com User
Autor
Maura Tonolla
Aktualisierung: 19.08.2019

Höchster Punkt
2266 m
Tiefster Punkt
2221 m

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Strecke
8 km
Dauer
2:13h
Aufstieg
55 hm
Abstieg
55 hm

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.