Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderrouten Etappe

Kronenwanderung: Disentis - Cavardirashütte

Wanderrouten · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Surselva Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Cavardirashütte
    / Cavardirashütte
    Foto: Region Surselva Tourismus
Karte / Kronenwanderung: Disentis - Cavardirashütte
1800 2100 2400 2700 3000 m km 1 2 3 4 5 6 Bergstation Caischavedra Lag Serein Brunnipass

Die Krone der Surselva ist eine eindrucksvolle und teilweise herausfordernde Rundwanderung von Hütte zu Hütte in Graubünden. Sie verbindet die sieben Berghütten in der Surselva – dem Vorderrheintal zwischen Flims und der Rheinquelle am Oberalppass inklusive der Talschaften Vals, Lumnezia und Medel.

schwer
6,4 km
4:00 h
1024 hm
217 hm

Von Caischavedra, der Bergstation der Luftseilbahn, folgen Sie dem Wanderweg zum Lag Serein. Weiterführt der nun weiss-blau markierte Weg durch die Val da Lag Serein zu P. 2432 und über Blockfelder hinauf zum Brunnipass. Von der Passhöhe ca. 250 m über das Grätli nach Westen und dann über den Firn in Richtung NE zu P. 2602.

Cavardirashütte «Die wild Romantische»

Ein Sommertag auf Cavardiras ist der Himmel auf Erden. Eingebettet in eine unberührte, intakte Landschaft aus Gletscher und Fels am Fusse des Oberalpstock, einem der schönsten 3000er Graubündens, bietet die Hütte Komfort und ursprüngliche Hüttenromantik. Wer Ferien in Graubünden macht, findet auf Cavardiras einen ruhigen Ort abseits ausgetretener Pfade. Manuela Fischer und Ueli Wiesmann mit ihren Töchtern Lara und Wanda heissen Sie seit über 25 Jahren herzlich willkommen. Sie kennen die Region wie ihre Hosentasche und kennen auch früher erzählte, fast vergessene Geschichten und Sagen aus der Surselva und Uri. Sie wissen wo die Gemsen und die Steinböcke weiden. Wo man die Bergkristalle findet bleibt jedoch ihr gut gehütetes Geheimnis. Der persönliche Kontakt zu den Gastgebern prägt den gemütlichen Aufenthalt. Und vielleicht macht gerade das die gute Küche aus, dass auch nach über 25 Jahren Kochen mit einfachsten Zutaten immer wieder neue Kreationen auf den Teller kommen. Für die schönen Träume nimmt wer will den Digestiv draussen. Die Unterhaltung auf der Cavardirashütte ist die Bergnatur.

 

Siehe auch
Surselva Tourismus
Bahnhofstrasse 25
7130 Ilanz
Tel.: 004181 920 11 05
Email: ilanz@surselva.info
Internet: www.surselva.info

Autorentipp

Vom Pass aus atemberaubender Ausblick über das Gletscherplateau, den Oberalpstock und die Gipfel entlang dem Maderanertal.

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2740 m
Tiefster Punkt
1740 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Cavardirashütte SAC

Sicherheitshinweise

Ist die Hütte bewartet, ist der Weg über den Firn markiert.

Achtung: Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich.

Bei unsicheren Wetterverhältnissen sollte die Tour nicht angetreten werden. Wetterumschwünge in den Bergen sind häufig. Wenn eine Regenfront oder ähnliches während der Wanderung aufzieht, sollte Sie rechtzeitig umkehren.

 

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe mit gutem Profil, wetterangepasste Kleidung (Regenjacke/Sonnenschutz), Wechselkleidung, Erste-Hilfe-Set, Getränke, Verpflegung, GPS-Gerät, ev. Wanderstöcke.

Weitere Infos und Links

Übersichtskarte

Start

Disentis/Mustér (1857 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.704523, 8.815868
UTM
32T 485924 5172346

Ziel

Cavadirashütte

Wegbeschreibung

Disentis - Caischavedra - Lag Serein - Brunnipass - Cavadirashütte

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
6,4 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
1024 hm
Abstieg
217 hm
Etappentour aussichtsreich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.