Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderrouten empfohlene Tour Etappe 2

Kronenwanderung: Cavardirashütte - Camona da Punteglias

Wanderrouten · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Surselva Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Camona da Punteglias
    Camona da Punteglias
    Foto: Region Surselva Tourismus
m 3000 2500 2000 1500 14 12 10 8 6 4 2 km Camona da Punteglias CAS
Die Krone der Surselva ist eine eindrucksvolle und teilweise herausfordernde Rundwanderung von Hütte zu Hütte in Graubünden. Sie verbindet die sieben Berghütten in der Surselva – dem Vorderrheintal zwischen Flims und der Rheinquelle am Oberalppass inklusive der Talschaften Vals, Lumnezia und Medel.
schwer
Strecke 15,3 km
8:00 h
1.094 hm
1.432 hm
2.803 hm
1.761 hm

Der Abstieg führt durch das Val Cavardiras zur Alp Cavrein Sura. Nun verlässen Sie den markierten Wanderweg zur Alp Russein da Trun und weiter zur Hochebene des Val Gliems. Steinmännli und orange Punkte zeigen den Weg. Achtung: der Weg ist nicht markiert! Nach dem Aufstieg zur Fuorcla da Punteglias auf 2800m erfolgt der Abstieg über Geröllhalden und Gletschervorfeld.

 

Camona da Punteglias «Die Gesellige»

Auf 2311m ü.M. wacht die Camona da Punteglias auf einem Felskopf über Trun. Nach Norden bietet sich eine eindrückliche Kulisse aus imposanten Berggipfeln der Glarner Alpen. Nach Süden öffnet sich der Blick ins Vorderrheintal und das weitreichende Bergpanorama.

Die Hütte ist Ausgangspunkt für beliebte alpine Touren, wie auf den Piz Russein (Tödi), Piz Urlaun, Piz Frisal, Piz Posta Biala oder Bündner Tödi. Doch auch als 1- oder 2-Tageswanderung und Weitwanderungen über das Val Gliems ist die Puntegliashütte bestens geeignet. Das weitreichende Gletschervorfeld hinter der Hütte bietet eine eindrückliche Artenvielfalt an Gestein und Pflanzen, welches für Klein und Gross sehr spannend auszukundschaften ist. Die Puntegliashütte bietet für 35 Gäste Platz und lädt mit ihrem gemütlichen Charme, dem geselligen Beisammensein sowie den hausgemachten Gaumenfreunden vom Holzbackofen und -herd zum Verweilen ein.

 

Siehe auch
Surselva Tourismus
Bahnhofstrasse 25
7130 Ilanz
Tel.: 0041 81 920 11 05
Email: ilanz@surselva.info
Internet: www.surselva.info

Autorentipp

Vom Pass aus atemberaubender Ausblick über das Gletscherplateau, den Oberalpstock und die Gipfel entlang dem Maderanertal.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.803 m
Tiefster Punkt
1.761 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Naturweg 2,05%Pfad 34,73%Weglos 63,20%
Naturweg
0,3 km
Pfad
5,3 km
Weglos
9,7 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Der Wegabschnitt Alp Russein da Trun - Camana da Punteglias ist nicht als Wanderweg markiert. Wir empfehlen vor der Tour den Streckenbeschrieb der SAC Winterthur zu studieren. Als Richtwert gilt: Wer für den Wegabschnitt von der Cavardirashütte zur Alp Russein da Trun mehr als 3h benötigt, sollte den Abstieg durch die Val Russein wählen und nicht in die Val Gliems weiter hoch steigen.

Achtung: Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich.

Bei unsicheren Wetterverhältnissen sollte die Tour nicht angetreten werden. Wetterumschwünge in den Bergen sind häufig. Wenn eine Regenfront oder ähnliches während der Wanderung aufzieht, sollte Sie rechtzeitig umkehren.

 

Weitere Infos und Links

Übersichtskarte

Start

Cavardirashütte (2.648 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'705'116E 1'177'713N
DD
46.742317, 8.814177
GMS
46°44'32.3"N 8°48'51.0"E
UTM
32T 485804 5176546
w3w 
///empfinden.flügel.manier
Auf Karte anzeigen

Ziel

Camana da Punteglias

Wegbeschreibung

Cavardirashütte - Alp Cavrein Sura - Alp Russein da Trun - Fuorcla da Punteglias - Camana da Punteglias

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'705'116E 1'177'713N
DD
46.742317, 8.814177
GMS
46°44'32.3"N 8°48'51.0"E
UTM
32T 485804 5176546
w3w 
///empfinden.flügel.manier
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

 Gute Wanderschuhe mit gutem Profil, wetterangepasste Kleidung (Regenjacke/Sonnenschutz), Wechselkleidung, Erste-Hilfe-Set, Getränke, Verpflegung, GPS-Gerät, ev. Wanderstöcke.

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
15,3 km
Dauer
8:00 h
Aufstieg
1.094 hm
Abstieg
1.432 hm
Höchster Punkt
2.803 hm
Tiefster Punkt
1.761 hm
aussichtsreich Etappentour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 1 Wegpunkte
  • 1 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.