Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderrouten Etappe

Etappe 3: Carschinahütte–St. Antönien, 72 Prättigauer Höhenweg

Wanderrouten · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Graubünden Ferien - normierte Touren Explorers Choice 
  • /
    Foto: Stefan Schlumpf
  • /
    Foto: Andrea Badrutt
  • /
    Foto: Ziitla
  • /
    Foto: Ziitla
  • /
    Foto: Ziitla
  • /
    Foto: Anselm
  • /
    Foto: Ziitla
  • /
    Foto: Andrea Badrutt
  • /
    Foto: Andrea Badrutt
  • /
    Foto: Ziitla
  • /
    Foto: Anselm
1500 1800 2100 2400 m km 2 4 6 8 10

Von der Carschinahütte zweieinhalbstündiger, einfacher Abstieg nach St. Antönien. Blick zu den Kletterfelsen des Rätikon. St.Antönien ist ein ursprünglich erhaltenes Walserdorf und im Winter eine begehrte Skitourendestination.

mittel
10,4 km
3:03 h
45 hm
799 hm
outdooractive.com User
Autor
Antonella Klee
Aktualisierung: 23.03.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2221 m
Tiefster Punkt
1421 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Buchungsstelle:

Prättigau Tourismus GmbH  

Sand 151 

CH-7240 Grüsch  

Tel. +41 (0)81 325 11 11  

info@praettigau.info

www.praettigau.info

 

Start

Carschinahütte (2220 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.007018, 9.826002
UTM
32T 562788 5206275

Ziel

St. Antönien

Wegbeschreibung

Hinweis

Wildruhezone Schlüecht: 01.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,4 km
Dauer
3:03 h
Aufstieg
45 hm
Abstieg
799 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.