Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderrouten Etappe

Etappe 2: Schesaplanahütte–Carschinahütte, 72 Prättigauer Höhenweg

Wanderrouten · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Graubünden Ferien - normierte Touren Explorers Choice 
  • /
    Foto: Prättigau Tourismus
  • /
    Foto: Hans Gasner
  • /
    Foto: Prättigau Tourismus
  • /
    Foto: Prättigau Tourismus
Karte / Etappe 2: Schesaplanahütte–Carschinahütte, 72 Prättigauer Höhenweg
1800 1950 2100 2250 2400 m km 2 4 6 8 10 12 14

Gut ausgebauter und oft begangener Höhenweg, mit immer wechselnden Ein- und Tiefblicken ins Prättigau. Beim Drusator Blick auf die österreichische Seite des Rätikon. Aussichtsreiche Lage auf der Carschinahütte.

schwer
15,8 km
5:18 h
649 hm
337 hm
outdooractive.com User
Autor
Antonella Klee
Aktualisierung: 21.04.2017

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
2261 m
1907 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Achtung: Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich

Weitere Infos und Links

Buchungsstelle:

Prättigau Tourismus GmbH  

Sand 151 

CH-7240 Grüsch  

Tel. +41 (0)81 325 11 11  

info@praettigau.info

www.praettigau.info

 

Start

Schesaplanahütte (1908 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.044131, 9.683697
UTM
32T 551935 5210295

Ziel

Carschinahütte

Wegbeschreibung

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
schwer
Strecke
15,8 km
Dauer
5:18 h
Aufstieg
649 hm
Abstieg
337 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.