Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderrouten empfohlene Tour

Corvatsch - Hahnensee - St.Moritz

· 2 Bewertungen · Wanderrouten · Engadin St. Moritz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Engadin St. Moritz Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Corvatschbahn
    / Corvatschbahn
    Foto: Gian Giovanoli, Corvatsch AG
  • / Aussicht auf die Seenplatte
    Foto: Engadin St. Moritz
  • / Aussicht auf die Seenplatte
    Foto: Engadin St. Moritz
  • / Aussicht auf den Hahnensee und auf Suvretta
    Foto: Engadin St. Moritz
  • / Hahnensee
    Foto: Engadin St. Moritz
  • / Lej Marsch
    Foto: Engadin St. Moritz
m 3200 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 10 8 6 4 2 km
Wunderschöne Aussicht auf die Oberengadiner Seenlandschaft 
mittel
Strecke 10,5 km
3:11 h
115 hm
1.042 hm

Die rund dreistündige Wanderung startet bei der Mittelstation Murtèl, die Sie bequem mit der Corvatschbahn ab Surlej erreichen. Der Weg führt zuerst hinab zum Lej da la Fuorcla. Nach einer kleinen Steigung kreuzt sich der Weg mit demjenigen zur Fuorcla Surlej. Wir folgen dem Weg hinunter zum Hahnensee, aber ein kurzes Innehalten zum Geniessen der Aussicht lohnt sich auf jeden Fall. Weiter geht's dann steil eine Gröllhalde runter und durch Moorgebiete zum Restaurant Hahnensee, welches idyllisch am Moorsee Lej dals Chöds liegt. Ein Gebiet, wo das Birkwild sich paart in der Balzzeit. Nicht nur kulinarisch, sondern auch mit einer fantastischen Aussicht verwöhnt dieser Ort. Es lohnt sich dort eine Rast zu machen und einfach die Ruhe zu geniessen und den Libellen zu zuschauen. Vom Restaurant Hahnensee geht es dann steil durch den Wald hinunter, zuerst auf einem schmalen Weg, der dann in einen breiten Weg mündet. Bei der zweiten Abzweigung verlassen Sie linkerhand den breiten Weg und gelangen zum Lej Nair und weiter zum Lej Marsch. An beiden Seen können die müden Füsse gebadet werden oder wer Lust hat, kann auch eine Runde in den Moorseen schwimmen. Zudem laden Feuerstellen zu einem wohlverdienten Picknick ein.

Weitere Informationen
Engadin St. Moritz Tourismus AG
Via Maistra 1 
CH-7500 St. Moritz
Telefon: +41 81 830 00 01
E-Mail: allegra@engadin.ch 
Internet: www.engadin.ch 

Autorentipp

Eine Rast beim Hahnensee muss unbedingt eingeplant werden. 
Profilbild von Engadin St. Moritz
Autor
Engadin St. Moritz
Aktualisierung: 25.05.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.698 m
Tiefster Punkt
1.772 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Murtèl, Mittelstation Corvatsch (2.698 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'783'322E 1'145'094N
DG
46.432114, 9.824104
GMS
46°25'55.6"N 9°49'26.8"E
UTM
32T 563313 5142390
w3w 
///strömt.gekommen.strich

Ziel

St. Moritz Bad

Wegbeschreibung

Murtèl - Lej da la Fuorcla - Lej dals Chöds - Lej Nair - Lej Marsch - St. Moritz

Hinweis

Wildruhezone Schinellas,Val Verda, Crap Alv: 01.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

SwissGrid
2'783'322E 1'145'094N
DG
46.432114, 9.824104
GMS
46°25'55.6"N 9°49'26.8"E
UTM
32T 563313 5142390
w3w 
///strömt.gekommen.strich
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,5
(2)
C G
08.10.2020 · Community
Wir sind die Tour auch gelaufen. Die Aussicht war herrlich, allerdings finde ich den Abstieg vom Panoramaweg Richtung Hahnensee über Schieferplatten recht beschwerlich. Meiner Meinung nach gibt es bessere und schönere Wege im herrlichen Oberengadin.
mehr zeigen
Alex Tsui
22.06.2019 · Community
You could expect a spectacular view of the valley, lakes and mountains that one should never miss when visiting Sils. Although it is not a long walk, about 3 hours in descent most of times, one should reserve enough time, may be 1.5 ~ 2 additional hours at least, to enjoy the views and nature. If one would like to stop by the lakes along the way, it is better to reserve more time for the trip.
mehr zeigen
Gemacht am 22.06.2015

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,5 km
Dauer
3:11 h
Aufstieg
115 hm
Abstieg
1.042 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights Von A nach B faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.