Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderrouten empfohlene Tour

Bivio - Alp Natons - Bivio

Wanderrouten · Albula
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Savognin Bivio Albula AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: @SeraGio_Fotografie, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: Angela Jäger, Savognin, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: Angela Jäger, Savognin, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
  • /
    Foto: Angela Jäger, Savognin, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
m 2400 2300 2200 2100 2000 1900 1800 1700 7 6 5 4 3 2 1 km Hotel und Restaurant Solaria Hotel und Restaurant Grischuna Hotel und Restaurant Guidon Hotel und Restaurant Grischuna Alpbeiz auf der Alp Natons Grillstelle La Foppa
Schöne Rundwanderung mit fantastischer Aussicht auf die Sursetter Bergwelt.
mittel
Strecke 7,1 km
2:38 h
426 hm
426 hm
Von Bivio aus startet der Weg hinter der Feriensiedlung Residenza Plaz. Nach kurzer Zeit ist die Waldgrenze überwunden und die Strapazen des Aufstiegs werden durch einen angenehmen Weg und eine herrliche Aussicht belohnt. Beim kleinen See sieht man noch die Spuren des Erzabbaus von früher. Schon bald entdeckt man in der Ferne die Alp Natons. In den Sommermonaten ist das Alpbaizli bewirtet. Von der Alp Natons führ der Weg durch den Hochalpinen Bergwald zurück zum Ausgangspunkt Bivio.

Autorentipp

Von Bivio erreicht man die Alp Natons auch entlang der Julia durch den hochalpinen Bergwald auf die Via Sett.

Wer noch mehr Aussicht geniessen will, macht noch einen Abstecher zum Bleis-Muntaneala 2450 m.

Profilbild von Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Autor
Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Aktualisierung: 05.07.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.185 m
Tiefster Punkt
1.764 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Alpbeiz auf der Alp Natons
Hotel und Restaurant Grischuna
Hotel und Restaurant Guidon
Hotel und Restaurant Solaria
Hotel und Restaurant Post

Start

Bivio (1.779 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'770'029E 1'148'872N
DD
46.469589, 9.652601
GMS
46°28'10.5"N 9°39'09.4"E
UTM
32T 550103 5146431
w3w 
///vollem.ankündigung.besagt

Ziel

Bivio

Wegbeschreibung

Bivio 1767 m. - Murter 2136 m. - Alp Natons 1963 m. - Bivio.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rhätischen Bahn von Chur nach Tiefencastel. Anschliessend mit dem PostAuto nach Bivio. Oder Mit dem Postauto von Chur/St.Moritz nach Bivio.

Von Ende Juni bis Mitte Oktober fährt der Bus Alpin von Sur nach Alp Flix.

Parken

Beim Parkplatz hinter dem Hotel Guidon.

Koordinaten

SwissGrid
2'770'029E 1'148'872N
DD
46.469589, 9.652601
GMS
46°28'10.5"N 9°39'09.4"E
UTM
32T 550103 5146431
w3w 
///vollem.ankündigung.besagt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und zweckmässige Outdoorkleidung sind zu empfehlen.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen

Aussicht auf Marmorera Stausee

Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,1 km
Dauer
2:38 h
Aufstieg
426 hm
Abstieg
426 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.