Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderrouten

813 Nationalpark Trail

Wanderrouten · Schweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Graubünden Ferien Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Graubünden Ferien
m 2100 2000 1900 1800 4 3 2 1 km
leicht
4,9 km
2:30 h
247 hm
290 hm
Entdecken, was man sonst nicht sieht: Auf dem Kinderpfad Champlönch weist ein digitaler Wanderführer den Weg durch den Park. Der Kuckuck ruft genau im richtigen Moment: kurz nachdem man sich vom Parkplatz 1 auf den Weg Richtung Hotel Il Fuorn gemacht hat. Auf dem GPS-Gerät «Webpark», das im Nationalparkzentrum in Zernez für 19 Franken ausgeliehen werden kann, erscheint der erste von zehn virtuellen Begleitern und erzählt eine Geschichte, die exakt zu jenem Ort passt, an dem man sich gerade befindet.

Zuerst ist es der Parkwächter Marchet, der lustvoll von seiner abwechslungsreichen Arbeit berichtet. Damit erreicht er genau, wovon die Kinderpfad-Verantwortlichen geträumt haben: Die Neugier der Kinder ist geweckt, und der Nationalpark wird zum «Emotionalpark». Gespannt hören die Kleinen zu und blättern dabei im Büchlein, in dem eine CD mit allen Texten (zum Nachhören zu Hause) steckt, die ebenfalls zum Package gehört. Was für ein Vergnügen – für die Eltern. Denn der digitale Reiseführer macht die Wanderung auf dem neuen Kinderpfad von Anfang an nörgel- und stressfrei. Mehr noch: Die Kleinen können es kaum erwarten, bis der Kuckuck den nächsten virtuellen Gast ankündigt: Marmotin, das Murmeltier etwa, Tumasch, den Rothirsch, oder Tina, die Gämse.

Die einfache und traumhaft schöne Wanderung führt über «das lange Feld» (Champlönch) zur Alp Grimmels, im Zickzackkurs runter zur Ova da Val Ftur und gemütlich den Hängen des Piz dal Fuorn entlang. Ohne Meckern und Murren, denn die Kinder wollen nur eins: die nächste Geschichte, das nächste Erlebnis. Und am Ende natürlich die Glace im romantischen Hotel Il Fuorn, das früher beliebter Etappenort für Reisende, Säumer und Schmuggler war und heute als «Basislager» für Nationalparkbesucher dient. Es ist bis heute das einzige Hotel im 100-jährigen Park.
Profilbild von Antonella Klee
Autor
Antonella Klee
Aktualisierung: 23.08.2016
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.034 m
Tiefster Punkt
1.807 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Nationalparkzentrum: Im Juni 2008 wurde das neue Nationalparkzentrum eröffnet. Es setzt sich aus zwei gegensätzlichen Wahrzeichen zusammen: dem altehrwürdigen Schloss Planta-Wildenberg, dem Verwaltungssitz des SNP, sowie dem Besucherzentrum, einem markanten, monolithischen Neubau des renommierten Bündner Architekten Valerio Olgiati. Im Besucherzentrum erwarten den Gast eine umfangreiche Dauer- und Wechselausstellung, eine Infotheke sowie der bewährte Shop. Auch die Informationsstelle von Zernez Tourismus befindet sich im Besucherzentrum. Weitere Informationen

Kartenmaterial © www.SchweizMobil.ch, die schönsten Routen zum Wandern, Velofahren, Mountainbiken, Skaten und Kanufahren in der Schweiz

Start

Koordinaten:
DG
46.679649, 10.166967
GMS
46°40'46.7"N 10°10'01.1"E
UTM
32T 589247 5170226
w3w 
///angebote.merkt.fielst

Wegbeschreibung

Zernez (Champlönch) - Grimmels - Plan de la Posa - Zernez (Il Fuorn)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise: Mit der Rhätischen Bahn bis Zernez und von dort aus mit dem Postauto bis Champlönch.

Abreise: Mit dem Postauto von Il Fuorn bis Zernez und von dort aus mit der Rhätischen Bahn weiter. Fahrplan

Koordinaten

DG
46.679649, 10.166967
GMS
46°40'46.7"N 10°10'01.1"E
UTM
32T 589247 5170226
w3w 
///angebote.merkt.fielst
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,9 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
247 hm
Abstieg
290 hm
Streckentour

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.