Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Wanderrouten

724 Val da Camp

Wanderrouten • Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Graubünden Ferien - normierte Touren
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
  • /
    Foto: Valposchiavo Turismo
Karte / 724 Val da Camp
1800 2000 2200 2400 m km 2 4 6 8 10 12 14

Der Puschlaver Klassiker führt ins Val da Camp, das im Bundesinventar der Landschafts- und Kulturdenkmäler von nationaler Bedeutung aufgeführt ist. Weiden, Hochebenen und Seen prägen diese einzigartige Wanderung.

mittel
15 km
7:00 h
692 hm
690 hm

In Sfazù führt der Weg entlang der Strasse hinauf. Nach der ersten Steigung wird Buril erreicht. Weiter steigt der Weg sanft bis zu den nächsten Siedlungen Salva, Mottacalva, Lungacqua und Camp an. Hier gabeln sich die Wege zu den Seen Lagh da Saoseo und Lagh da Val Viola. Von hier aus hat man freie Sicht auf das gegenüberliegende Val Mera.

           

Durch ein eindrückliches Bergsturzgebiet führt der Weg hinab zum verwunschenen, tiefblauen Saoseo-See, dann führt er sanft weiter hinunter. Durch Nadelmischwald mit wuchernden Heidelbeergestrüppen und Farn gelangt man nach Terzana.

           

Auf angenehmen Wanderwegen entlang der Weiden erreicht man die Abzweigung nach Sfazù und steigt hinab zum Val da Camp, um diesen zu überqueren. Auf der anderen Flusseite steigt der Weg steil hinauf, wo man schon bald beim Ferienlager Buril ankommt. Die letzten 10 Minuten bis Sfazù legt man entlang der Strasse zurück.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
2261 m
1636 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Camp

Sicherheitshinweise

Die Strasse von Sfazù nach Campo ist für die Bewohner des Val da Camp mit PKWs befahrbar. 

Weitere Infos und Links

Lagh da Saoseo

Zwischen Wanderwege und Wäldern, inmitten intensiven Moos- und Harzduft, befindet sich der schöne “Lagh da Saoseo”. Deren Farben reichen von Blau über Türkis, Dunkelgrün bis Violett. Von Alpe Campo ist das “Lagh da Saoseso” in 10 Minuten zu Fuss erreichbar.

Turistico Valposchiavo
Stazione
7742 Poschiavo
+41 (0)81 844 05 71
+41 (0)81 844 10 2
info@valposchiavo.ch
www.valposchiavo.ch

Start

Sfazù (1643 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.389632, 10.080380
UTM
32T 583067 5137906

Ziel

Sfazù

Wegbeschreibung

Ab Sfazù folgen Sie dem Wegweiserziel «Camp». Ab Camp folgen Sie dem Wegweiserziel «Lag da Val Viola» bis Lagh da Val Viola. Ab Lagh da Val Viola folgen Sie dem Wegweiseziel «Lagh da Saoseo». Weiter folgen Sie dem Wegweiserziel «Rifugio Saoseo CAS - Terzana/Sfazù-Terzana/Pozzulasc-Sfazù-Doss/Sfazù-Sfazù».

Öffentliche Verkehrsmittel

Shuttlebus - PubliCar

Man kann die Tour abkürzen indem man mit dem Shuttlebus von Poschiavo nach Sfazù oder nach Alp Camp fährt. Auskunft und Reservation beim Postauto: +41 81 844 10 42, autopostale.poschiavo@bluewin.ch, www.balzarolo.ch/de/personentransport 

Fahrplan: www.sbb.ch 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15 km
Dauer
7:00 h
Aufstieg
692 hm
Abstieg
690 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.