Tour hierher planen Tour kopieren
Velorouten empfohlene Tour

Rundtour Bündner Rheintal - Bündner Herrschaft

· 2 Bewertungen · Velorouten · Chur
Verantwortlich für diesen Inhalt
Chur Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Unterwegs in der Weinregion Bündner Herrschaft
    / Unterwegs in der Weinregion Bündner Herrschaft
    Foto: Michael Christ, Chur Tourismus
  • / Weinreben oberhalb Chur
    Foto: Michael Christ, Chur Tourismus
  • /
    Foto: Michael Christ, Chur Tourismus
  • /
    Foto: Michael Christ, Chur Tourismus
  • /
    Foto: Michael Christ, Chur Tourismus
  • / Blick auf die Churer Altstadt
    Foto: Karin Bächer, Chur Tourismus
m 700 650 600 550 500 450 50 40 30 20 10 km Fürstenwald Churer Altstadt Alpenrhein
Herrliche Rundtour ab Chur durch die Weinregion Bündner Rheintal - Bündner Herrschaft.
mittel
Strecke 56,1 km
4:00 h
256 hm
256 hm

Wer die Tour am Bahnhof in Chur beginnt, sollte sich vor elf Uhr aufs Rad schwingen. Bei normalen Wetterbedingungen kann bis zur Mittagszeit mit Rückenwind gefahren werden. Dem Rhein entlang ganz schön spürbar. Ansonsten führt die Route an den Churer Spitälern vorbei zum Fürstenwald. In angenehm leichter Steigung über den schönen Mittelweg ins Nachbardorf Trimmis. Von dort weg via Rheindamm weiter nach Zizers.

Zizers ist ein herrlich gelegenes Weinbaudorf im Churer Rheintal. Es liegt auf einem fruchtbaren Schuttkegel zwischen der Chessirüfe im Süden und der Schlundrüfe im Norden. An der milden Hangneigung gedeihen die Weinreben seit Jahrhunderten bestens und liefern köstlichen Zizerser Wein. Die Fahrt geht weiter zum Schloss Marschlins. Bei Ganda fährt man durch die Strassenunterführung und überquert die Landquart (Fluss).

Anschliessend befindet man sich bereits in der Bündner Herrschaft. Weiter geht es über das Bahngleis und an Weinreben vorbei ins Weindorf Malans. Nach dem Dorfzentrum folgt man der Strasse aufwärts Richtung Jenins. Das hübsche Weindorf ist der ideale Ort für eine Pause und bietet mehrere gute Lokale entlang der Strasse. Weiter geht es nach Maienfeld, wo sich ein Besuch im herrschaftlichen Schloss Brandis mit schöner Gartenterrasse lohnt. Auch das Zentrum des Städtchens ist sehr sehenswert. Auch auf der Weiterfahrt nach Fläsch dominieren die Weinberge die Landschaft. Das aufgrund seines intakten Dorfbilds mit dem Wakkerpreis ausgezeichnete Dorf Fläsch ist nicht nur die nördlichste Gemeinde der Bündner Herrschaft, sondern auch des Kantons Graubünden. Nun wird der Rhein überquert und man befindet sich bereits auf St. Galler Boden. Nach einem Abstecher durch den Kurort Bad Ragaz erfolgt die Rückfahrt nach Landquart und Chur dem Rhein entlang.

Profilbild von Michael Christ
Autor
Michael Christ 
Aktualisierung: 10.03.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
683 m
Tiefster Punkt
494 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Die Rundtour kann ab allen Dörfern entlang der Route gestartet werden. Wer eine kürzere Variante bevorzugt kann die Tour auch in zwei kleinere Runden aufteilen (jeweils bis Landquart, Verbindungsstück dem Fluss Landquart entlang).

Start

Chur, Bahnhof (584 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'759'498E 1'191'290N
DG
46.853616, 9.530270
GMS
46°51'13.0"N 9°31'49.0"E
UTM
32T 540424 5189033
w3w 
///aufzeigen.auslegung.bergbau

Ziel

Chur, Bahnhof

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

SwissGrid
2'759'498E 1'191'290N
DG
46.853616, 9.530270
GMS
46°51'13.0"N 9°31'49.0"E
UTM
32T 540424 5189033
w3w 
///aufzeigen.auslegung.bergbau
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Angebote zur Tour

E-Bike-Reise · Ferienregion Heidiland
Kulinarik-Tour Bündner Rheintal (E-Bike)
ab 110,00 CHF

7 Stunden
Buchbar bis 31.10.2021

Kombiniere eine gemütliche E-Bike-Tour von Bad Ragaz, durch die Region «Bündner Rheintal» bis in die historische Altstadt von Chur, mit kulinarischen ...

Anbieter:  Infostelle Bad Ragaz | Quelle:  Heidiland Tourismus AG

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
Davide Pennacchio 
01.06.2020 · Community
Sehr schöne Tour
mehr zeigen
Gemacht am 01.06.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
56,1 km
Dauer
4:00 h
Aufstieg
256 hm
Abstieg
256 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.