Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Trailrunning

Trailrun: Brigels - Frisal - Brigels

Trailrunning · Surselva · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Surselva Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Das Val Frisal aus Entfernung im Sommer
    / Das Val Frisal aus Entfernung im Sommer
    Foto: nordlichtphoto.com, Surselva Tourismus AG
  • / Val Frisal
    Foto: CC BY, Mäsi Volken
  • / Aufstieg nach Chischarolas
    Foto: Region Surselva Tourismus
  • / Trailrunning in der Val Frisal
    Foto: System
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 14 12 10 8 6 4 2 km

Geniessen Sie die wunderschöne Aussicht auf die Val Frisal. Sie möchten beim Trailrunning nicht auf eine schöne Aussicht verzichten, dann ist dieser Trail genau das Richtige für Sie.
geöffnet
mittel
15 km
2:30 h
676 hm
676 hm

Den Start des Trails erreichen Sie am besten mit den ÖV. Beim Bahnhof Tavanasa-Breil/Brigels wechseln Sie vom Zug auf den Bus, der nach Brigels fährt. Bei der Station Breil/Brigels Posta steigen Sie aus. Nun kann Ihre Tour beginnen. Nach dem Anfangsstück auf einer Asphaltierten Strasse gelangen Sie zügig zum Dorfende Cuort. Vor der Brücke, führt links eine Naturstrasse dem Fluss entlang in das schmale Thal hinein. Am Ende des Waldweges angekommen, folgen Sie dem Wanderweg Flussaufwärts weiter. Der Wanderweg führt Sie direkt in die Hochebene Val Frisal. Hier lohnt es sich eine Pause einzulegen und den Ausblick zu geniessen. Die Flora und Fauna in der Val Frisal ist einmalig und liegt am Fusse eines Gletschers.

Der Rückweg führt Sie hoch zur Alp Nova Sura zur Nähe des Bergkams. Hier werden Sie mit einer spektakülären Weitsicht in die Val Frisal und in Richtung Brigels belohnt. Von hier aus geht es über die Alp Nova wieder runter zum Fluss wo Sie auf den Hinweg stossen und die gleiche Route zurück zum Ausgangspunkt nehmen.

Autorentipp

Wenn Sie genügend Zeit haben, können Sie einen Abstecher in den Talkessel der Val Frisal machen, dort entdecken Sie einzigartige farbenfrohe Alpenwiesen, ein Hochmoor und die Quelle des Flem Bachs.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Frisal, 1916 m
Tiefster Punkt
Breil/Brigels Posta, 1271 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gabriel Bäckerei-Konditorei

Sicherheitshinweise

Die Tour sollte nur bei trockenem Wetter durchgeführt werden. Bemerken Sie während der Tour, dass das Wetter sich verschlechtert, sollten Sie rechtzeitig umkehren.

Weitere Infos und Links

Surselva Tourismus AG
Info BrigelsVia Principala 34
CH-7165 Breil/Brigels
Tel.: 0041 81 941 13 31
Email: brigels@surselva.info
Internet: www.surselva.info

Start

Busstation Breil/Brigels Posta (1283 m)
Koordinaten:
DG
46.767627, 9.062551
GMS
46°46'03.5"N 9°03'45.2"E
UTM
32T 504776 5179343
w3w 
///truppe.angetriebenen.gabel

Ziel

Busstation Breil/Brigels Posta

Wegbeschreibung

Breil/Brigels Posta - Cuort - Chischarolas - Paliu da Rubi - Val Frisal - Alp Nova - Chischarolas - Cuort -  Breil/Brigels Posta

Hinweis

Wildruhezone Frisal: 21.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Beim Bahnhof Tavanasa-Breil/Brigels aussteigen. Von dort aus geht es mit der Postautolinie B461 hinauf nach Brigels bis zur Bushaltestelle Breil/Brigels Posta.

Anfahrt

Via Chur A3/A13 über Flims der Haupstrasse bis Tavanasa dann Links abbiegen Richtung Breil/Brigels.

Parken

Kostenloses parken auf dem Parkplatz neben dem Restaurant Tödi in Brigels möglich.

Im Sommer ist das Parken auf dem Parkplatz Plaun Rueun beim Pradas Resort ebenfalls kostenlos.

Koordinaten

DG
46.767627, 9.062551
GMS
46°46'03.5"N 9°03'45.2"E
UTM
32T 504776 5179343
w3w 
///truppe.angetriebenen.gabel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Buch Breil/Brigels
Die schönsten Bergwanderungen im Bündner Oberland/Surselva

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte Brigels Waltensburg Andiast 1:25'000

Ausrüstung

Trailrunningschuhe mit gutem Profil und einer griffigen Sohle, dem Wetter angepasste Kleidung, Erste-Hilfe-Set, Getränke und Verpflegung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15 km
Dauer
2:30h
Aufstieg
676 hm
Abstieg
676 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich botanische Highlights Einkehrmöglichkeit geologische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.