Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Themenweg

Schatzsuche mit der «Huria Fängge» in Mutten

Themenweg • Viamala
Verantwortlich für diesen Inhalt
Viamala Tourismus
  • Kinder bei der Schatzsuche
    / Kinder bei der Schatzsuche
    Foto: Viamala Tourismus
  • Ausrüstung für die Schatzsuche
    / Ausrüstung für die Schatzsuche
    Foto: Viamala Tourismus
  • Familie bei der Schatzsuche
    / Familie bei der Schatzsuche
    Foto: Viamala Tourismus
  • Hinweisschild der Schatzsuche
    / Hinweisschild der Schatzsuche
    Foto: Viamala Tourismus
  • Ist hier der Schatz versteckt
    / Ist hier der Schatz versteckt
    Foto: Viamala Tourismus
  • Huria Fängge
    / Huria Fängge
    Foto: Viamala Tourismus
  • Kinder auf dem Felsen
    / Kinder auf dem Felsen
    Foto: Viamala Tourismus
  • Kinder auf dem Waldweg
    / Kinder auf dem Waldweg
    Foto: Viamala Tourismus
  • Wo geht's weiter
    / Wo geht's weiter
    Foto: Viamala Tourismus
Karte / Schatzsuche mit der «Huria Fängge» in Mutten
1350 1500 1650 1800 1950 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5
Wetter

Ausgerüstet mit dem «Schatzplan Mutten» und einem Rucksack mit Werkzeug begeben sich Klein (ab ca. 6 J.) und Gross auf die Schatzsuche.

leicht
3,7 km
2:00 Std
1 hm
480 hm

Die Schätze sind Teil der Walser Kultur und Kulturlandschaft von Obermutten, Stafel und Mutten. D'«Huria Fängge», eine Sagenfigur aus Mutten, weist den Weg. Am Ziel dürfen sich die SchatzsucherInnen aus der Schatztruhe eine Überraschung aussuchen. Auf der Rückseite gibt's Wissenswertes zur Sprache, Bauweise und Alltagskultur.

Die Walser Schatzsuche mit der «Huria Fängge» kann von Mitte Mai bis Ende Oktober erwandert werden. Der Weg ist 3 km lang und verläuft auf alten Wegspuren. Die Suche nach den Schätzen dauert ca. 2 Stunden (ohne Pause).

Die Schatzkarte kann im Gasthaus Post in Obermutten oder beim ehem. Restaurant Muttner Stübli in Mutten bezogen werden. Preis CHF 5.00.

Autorentipp

Am Stafel, in der Halbzeit der Schatzsuche, gibt es eine schöne Grillstelle. Würste können im Selbstbedienungsladen «inscha Laada» im Kulturtenn Obermutten gekauft werden.

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1863 m
1404 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthaus Post, Obermutten

Weitere Infos und Links

Gasthaus Post
CH- 7431 Obermutten
Tel.: +41 (0)81 936 02 02
E-Mail: info@gasthauspost.ch
Internet: www.gasthauspost.ch

Restaurant Muttner Stübli
CH- 7431 Mutten
Tel.: +41 (0)81 637 06 01
E-Mail: muttnerstuebli@gmx.ch
Internet: www.muttner-stuebli.ch

Start

Obermutten, Gasthaus Post (1859 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.673264 N 9.484645 E
UTM
32T 537069 5168970

Ziel

Mutten, ehem. Restaurant Muttner Stübli

Wegbeschreibung

Obermutten - Stafel - Mutten
Startpunkt der Wanderung ist das Gasthaus Post in Obermutten (1863m). Zielpunkt ist das Restaurant Muttner Stübli in Mutten (1395m).

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Dörfer Mutten und Obermutten sind mit dem PostAuto erreichbar. Reservierung unerlässlich. Für Fahrplanauskünfte und weitere Informationen erkundigen Sie sich bitte im Internet.

Anfahrt

Auf der A13 die Ausfahrt 22-Thusis-Süd Richtung Thusis-Süd/St. Moritz/Tiefencastel/Davos/Sils i.D. nehmen. Links abbiegen Richung Albula bis Abzweigung Solas/Solis. Vom Abzweigpunkt an der Schynstrasse bei der Soliserbrücke erreichen Sie Mutten bequem und sicher auf der neu erstellten Zufahrtsstrasse. Ab Mutten, über Stafel bis nach Obermutten, führt der Weg weiterhin auf der alten, romantischen Naturstrasse.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Schwierigkeit
leicht
Strecke
3,7 km
Dauer
2:00 Std
Aufstieg
1 hm
Abstieg
480 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit Rundtour familienfreundlich

Wetter heute

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.