Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg Top

GWunderwald - Junkerboden (Teilpfad 6)

Themenweg · Davos Klosters
Verantwortlich für diesen Inhalt
Destination Davos Klosters Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • GWunderwald Davos
    /
    Foto: GWunderwald
  • /
    Foto: GWunderwald
  • /
    Foto: GWunderwald
  • /
    Foto: GWunderwald
  • /
    Foto: GWunderwald
  • /
    Foto: GWunderwald
  • /
    Foto: GWunderwald
  • /
    Foto: GWunderwald
m 1800 1700 1600 1500 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Der lange Naturerlebnispfad - GWunderwald - in der Region um den Heidboden in Davos ist ein Ort für Kopf, Hand und Herz.
leicht
2,5 km
0:43 h
38 hm
112 hm

Es gibt verschiedene Pfade, ausgehend von einer Bushaltestelle der Verkehrsbetriebe Davos, die in Richtung Heidboden als Zentrum des GWunderwaldes führen. Entlang dieser Pfade sind situationsbezogen verschiedene Erlebnisposten eingerichtet. Die Besucher können ihre Routenwahl selber bestimmen und auf irgendeinem anderen Pfad wieder zur nächsten Bushaltestelle oder zu einem Restaurant gelangen. Der Pfad ist in acht verschiedenen und kombinierbaren Teilpfaden zu erleben. Auf Wanderwegen und Forststrassen erhalten Sie die Möglichkeit, situationsbezogen etwas über verschiedenste Naturthemen zu erfahren. An 31 Aktivposten wird Ihnen die Natur, Erholung, Landschaft, Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Jagd, Flora und Fauna und vieles mehr, spielerisch näher gebracht. Die Aktivposten sind für Erwachsene und Kinder gleichermassen geeignet, da sie die Natur auf spielerische Weise erklären.

GWunderwald - Alle Teilpfade

GWunderwald - Studwiis (Teilpfad 7)

 

 

Autorentipp

Den Naturerlebnispfad kann man auch im Rahmen von Exkursionen kennenlernen. Forstwart André Kindschi führt in seiner Funktion als Ranger sowohl im Rahmen des Gästeprogramms von Davos Klosters als auch individuell, z.B. für Schulklassen, durch den «GWunderwald».
Profilbild von Remy Horn
Autor
Remy Horn 
Aktualisierung: 15.11.2019
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.579 m
Tiefster Punkt
1.505 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.gwunderwald.ch

Start

GWunderwald Zentrum Heidboden (1.579 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'781'044E 1'182'242N
DG
46.766742, 9.809075
GMS
46°46'00.3"N 9°48'32.7"E
UTM
32T 561777 5179561
w3w 
///kaufen.innenbereich.dattel

Ziel

Bushaltestelle Davos Glaris

Wegbeschreibung

Pfad ist aufgeteilt in schöne Natur- und Teerstrasse durch Kulturland entlang des Junkerbodens sowie interessanter Wanderweg durch den Furrenwald. Umleitungen für Kinderwagen sind signalisiert.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Chur, weiter mit der Rhätischen Bahn (RhB) nach Davos

Anfahrt

Mit dem Auto nach Davos

- Route 28 Landquart - Davos

- Landwasserstrasse Thusis -  Davos

Parken

Öffentliche Parkplätze/Parkhäuser in Davos

Koordinaten

SwissGrid
2'781'044E 1'182'242N
DG
46.766742, 9.809075
GMS
46°46'00.3"N 9°48'32.7"E
UTM
32T 561777 5179561
w3w 
///kaufen.innenbereich.dattel
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderwegkarte Davos Klosters

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,5 km
Dauer
0:43 h
Aufstieg
38 hm
Abstieg
112 hm
Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights botanische Highlights Von A nach B faunistische Highlights

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.