Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

faszinaturWeg Valendas

· 2 Bewertungen · Themenweg · Bezirk Hinterrhein
Verantwortlich für diesen Inhalt
Surselva Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • faszinaturWeg Gruppe
    / faszinaturWeg Gruppe
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • / faszinatur Posten
    Foto: Surselva Tourismus AG
m 800 750 700 650 600 4 3 2 1 km
Die Brunnen-Nixe von Valendas führt zu sieben Stationen entlang des Rundwegs. Sie erzählt kurze Geschichten und stellt Beobachtungsaufgaben über die faszinierende Natur.
leicht
Strecke 4,6 km
1:25 h
159 hm
159 hm
Die Brunnen-Nixe von Valendas führt zu sieben Stationen entlang des Rundwegs. Sie erzählt kurze Geschichten und stellt Beobachtungsaufgaben, welche die Sinne schärfen und Natur, Geologie und Geschichte auf faszinierende Art erleben lassen. Die Stationen informieren über Themen wie: Rheinschlucht, Flimser Bergsturz, Carrerabach, Mühle, Krüzerstall, Erika-Föhrenwald und alte Bahnhofstrasse. Der Rundweg kann in beiden Richtungen gut begangen und an unterschiedlichen Stellen begonnen werden.

Autorentipp

Ein Besuch der Burgruine Valendas, dem grössten Holzbrunnen Europas im Dorfkern und der Aussichtsplattform Alix sind lohnenswert.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Höchster Punkt
813 m
Tiefster Punkt
654 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Gasthaus Am Brunnen

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen über den Themenweg finden Sie unter: http://faszinatur.ch/faszinaturWege/rheinschlucht

Start

Valendas Dorf (812 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'740'798E 1'183'530N
DD
46.788047, 9.282741
GMS
46°47'17.0"N 9°16'57.9"E
UTM
32T 521580 5181649
w3w 
///bestellung.wöchentlich.flohen

Ziel

Valendas Dorf

Wegbeschreibung

Der faszinaturWeg kann in beiden Richtungen gut begangen und an unterschiedlichen Stellen begonnen werden. Der Weg führt aus dem Dorf Valendas heraus, zum Bahnhof Valendas und entlang dem Rhein und Carrerabach wieder ins Dorf Valendas zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Der Bahnhof Valendas wird sowohl von den Zügen Richtung Disentis/Mustér als auch von den Zügen Richtung Chur auf Verlangen angefahren.

Anfahrt

Von Chur: Auf Poststrasse nach Norden Richtung Grabenstrasse/Route 3 starten, A13/E43 und Versamerstrasse bis Gassa in Valendas nehmen.

Von Ilanz: Strasse Richtung Gassa nehmen.

Parken

Beim Bahnhof Valendas kann gegen Gebühr parkiert werden.

Koordinaten

SwissGrid
2'740'798E 1'183'530N
DD
46.788047, 9.282741
GMS
46°47'17.0"N 9°16'57.9"E
UTM
32T 521580 5181649
w3w 
///bestellung.wöchentlich.flohen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

1:25'000 Karte, 1194 Flims

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und dem wetterangepasste Kleidung ist sehr empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)

Fotos von anderen

+ 4

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,6 km
Dauer
1:25 h
Aufstieg
159 hm
Abstieg
159 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.