Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Themenweg

Exploratour

Themenweg · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Verein Parc Ela Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Felsentor, Exploratour
    / Felsentor, Exploratour
    Foto: Lorenz A. Fischer, CC BY-ND, lorenzfischer.photo
  • /
    Foto: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Foto: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Foto: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Foto: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Foto: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Foto: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Foto: Lorena Cadotsch, Savognin
  • /
    Foto: Lorena Cadotsch, Savognin
1800 2100 2400 2700 3000 m km 2 4 6 8 10

Exploratour - vom Kontinent in den Ozean

mittel
12,1 km
6:00 h
528 hm
992 hm

Afrika, Europa, Asien? Vor Urzeiten war das alles einerlei: Es gab nur einen einzigen Urkontinent Pangäa. Doch Kräfte im Erdinneren zerrten am Urkontinet. Wie ein Teigfladen wurde er langsam auseinander gezogen. Die Erdkruste wurde dadurch immer dünner und senkte sich bis unter den Meeresspiegel; Wasser strömte ein und es entstand ein flaches Meer.

Auf der Parc Ela-Wanderung vom Kontinent in den Ozean entdecken Sie Spuren der Vergangenheit. Zu sehen sind unter anderem alte Karrenspuren im Fels, Souvenirs vom Meer und das imposante Himmelstor.

Autorentipp

Leihen Sie sich für die Wanderung das Exploratour-Kit aus und schlüpfen Sie in die Haut einer Forscherin oder eines Erkundungsreisenden (romanisch „explora-tour“). Das Kit enthält alles, was Sie dazu brauchen: Geologenhammer, Salzsäure, Lupe sowie ein Handbuch mit Anleitungen für Experimente und Beobachtungen zu Geologie und Flora.

Verleih bei der Info- und Buchungsstelle Parc Ela in Savognin und der Infostelle Bivio.

Flyer Exploratour

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2714 m
Tiefster Punkt
1764 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Julier Hospiz / La Veduta (2232 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.470408, 9.717990
UTM
32T 555122 5146565

Ziel

Bivio

Wegbeschreibung

Julierpass/La Veduta 2205 m. - Val d'Agnel 2537 m. - Fuorcla digl Leget 2696 m. - Val Natons 2227 m. - Alp Natons 1963 m. - Bivio 1769 m.

Hinweis

Wildruhezone Stalveder: 01.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Postauto bis La Veduta: www.sbb.ch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Parc Ela Wanderkarte 1:50'000


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,1 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
528 hm
Abstieg
992 hm
Streckentour aussichtsreich geologische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.