Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Themenweg

Bärenland Erlebnisweg Winter

Themenweg · Arosa
Verantwortlich für diesen Inhalt
Arosa Lenzerheide Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Arosa Lenzerheide
m 2100 2000 1900 1800 2,0 1,5 1,0 0,5 km KuhBar Arosa Tschuggenhütte SIT-Hütte Sternwarte

Die Route vom Erlebnisweg Bärenland führt vom Arosa Bärenland zur Tschuggenhütte, am Bergkirchli vorbei und bis zur Kulmwiese.
leicht
2,3 km
0:40 h
10 hm
180 hm
Die Stars des Weges kann man einfach nicht übersehen. Nicht umsonst gehören sie zur Familie der Grossbären. Machen Sie sich auf den Weg und entdecken Sie die fünf Grossbären, erfahren Sie wo sie leben und wie gross sie werden können. Haben Sie alle Bären gefunden und vermessen, so erfährt man welcher der grösste Grossbär ist. Im Vergleich zum Weg im Sommer ist die Routenführung ab der Tschuggenhütte bis zum Bergkirchli im Winter etwas verschieden. Die Route führt über den Winterwanderweg anstatt über den Sommerwanderweg (dieser ist im Winter eine Skipiste). Deshalb finden Sie im Winter auf dem Weg ausschliesslich 5 anstatt 6 Bären. 

Autorentipp

Legen Sie das vollständige Heft an der Gästeinfo von Arosa Tourismus vor (Sport- und Kongresszentrum im Dorf) und erhalten Sie eine grossbärige Überraschung.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2018 m
Tiefster Punkt
1836 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Tschuggenhütte
SIT-Hütte
Brüggerstuba bei der Mittelstation
Bergrestaurant Brüggerstuba
SIT-Hütte

Sicherheitshinweise

Beachten Sie den Wintersportbericht unter www.arosalenzerheide.swiss/wintersportbericht um zu erfahren, welche Winterwanderwege geöffnet sind. 

Weitere Infos und Links

Themenwege in Arosa

Start

Arosa Bärenland (2010 m)
Koordinaten:
DG
46.786499, 9.662643
GMS
46°47'11.4"N 9°39'45.5"E
UTM
32T 550578 5181652
w3w 
///ausgeprägtem.wählen.bahnlinie

Ziel

Arosa Kulmwiese

Wegbeschreibung

Es gibt verschiedene Möglichkeiten zum Start der Wanderung zu gelangen. Geniessen Sie die gemütliche Fahrt mit der Luftseilbahn Arosa-Weisshorn zur Mittelstation oder fahren Sie mit dem Ortsbus zur Endstation Prätschli und geniessen Sie eine kurze Wanderung über den Arlenwaldweg zur Mittelstation der LAW (Luftseilbahn Arosa-Weisshorn). Dort startet der Erlebnisweg Bärenland.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Ab Chur mit der Rhätischen Bahn nach Arosa.  Ab dem Bahnhof Arosa gelangen Sie in kurzer Zeit zur LAW-Talstation (Luftseilbahn Arosa-Weisshorn). 

Anfahrt

Ab Chur führt die kurvenreiche Schanfiggerstrasse nach Arosa. Lassen Sie bereits die Anreise zum Abenteuer werden.

Parken

Beim Arosa Dorfeingang finden Sie eine grosse Parkplatz-Anzeige Tafel.

Koordinaten

DG
46.786499, 9.662643
GMS
46°47'11.4"N 9°39'45.5"E
UTM
32T 550578 5181652
w3w 
///ausgeprägtem.wählen.bahnlinie
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk und wetterabhängige Kleidung

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Profilbild

Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,3 km
Dauer
0:40h
Aufstieg
10 hm
Abstieg
180 hm
Streckentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.