Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Themenweg

Autschliweg

Themenweg · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Arosa Lenzerheide Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Autschli
    / Autschli
    Foto: Sundroina pictures, Adrian Flütsch, Arosa Lenzerheide
  • immer wieder versteckt sich Autschli auf dem Weg...
    / immer wieder versteckt sich Autschli auf dem Weg...
    Foto: Sundroina pictures, Adrian Flütsch, Arosa Lenzerheide
  • Der Weg führt über Wurzeln, Stock und Stein und durch den Wald
    / Der Weg führt über Wurzeln, Stock und Stein und durch den Wald
    Foto: Sundroina pictures, Adrian Flütsch, Arosa Lenzerheide
  • Seid ihr bereit für ein Bärfie?
    / Seid ihr bereit für ein Bärfie?
    Foto: Sundroina pictures, Adrian Flütsch, Arosa Lenzerheide
  • Findet ihr alle versteckten Autschlis?
    / Findet ihr alle versteckten Autschlis?
    Foto: Sundroina pictures, Adrian Flütsch, Arosa Lenzerheide
  • Musizieren auf dem Waldxylophon.
    / Musizieren auf dem Waldxylophon.
    Foto: Sundroina pictures, Adrian Flütsch, Arosa Lenzerheide
  • Übersicht Autschliweg
    / Übersicht Autschliweg
    Foto: Markenkern, Arosa Lenzerheide
1500 1650 1800 1950 2100 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 Bergrestaurant Scharmoin

Der Autschliweg ist perfekt für einen kurzen Ausflug. Auf dem Weg von der Mittelstation Scharmoin zurück ins Dorf Lenzerheide, warten spannende Entdeckungen zum Thema Wald. Immer dabei ist Autschli, der magische Bär aus Lenzerheide.

leicht
4,3 km
1:00 h
413 hm
391 hm

Der Themenweg rund um den Erlebnisraum Wald, ist eine Mischung aus Lern-, Erlebnis- und Genusspfad. Verschiedene Installationen sorgen für spannende Entdeckungen oder auch gemütliche Momente. Autschli, der magische Bär aus Lenzerheide, ist auf dem gesamtem Weg präsent. Immer wieder versteckt er sich zwischen den Bäumen - wie oft hat er sich versteckt?

 

Der Themenweg ist nicht geeignet für Kinderwagen!

Autorentipp

Der Weg kann auch in die entgegengesetzte Richtung (vom Dorf hoch zur Mittelstation Scharmoin) gelaufen werden. Mit Kindern empfiehlt sich jedoch den Weg runter zu laufen, da steile Stellen vorkommen.

 

outdooractive.com User
Autor
Ferienregion Lenzerheide
Aktualisierung: 02.07.2019

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1903 m
Tiefster Punkt
1489 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Bergrestaurant Scharmoin
Restaurant Sportzentrum Lenzerheide

Sicherheitshinweise

Der Weg eignet sich nicht für Kinderwagen!

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, Tragerucksack - da ungeeignet für Kinderwagen

Start

Talstation Rothornbahn (1489 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.740147, 9.556153
UTM
32T 542486 5176438

Ziel

Lenzerheide Sportzentrum (von da entweder ins Dorf oder zurück zur Rothornbahn)

Wegbeschreibung

Der Autschliweg endet beim Sportzentrum Lenzerheide. Da angekommen kann man entweder rechts in Richtung Rothornbahn abbiegen oder links in Richtung Drof. Beide Ziele sind in ca. fünf Gehminuten erreichbar. Oder habt ihr noch etwas Zeit? Dann lohnt sich eine Runde Minigolf oder einen Sprung ins Wasser.

Hinweis

Wildruhezone Got Scharmoin: 21.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Anreise erfolgt mit dem Zug nach Chur. Dann steigen Sie auf die Busse von PostautoGraubünden (Nr. 182) um und gelangen so innert 40 Minuten nach Lenzerheide. Bei Lenzerheide Rothornbahn auststeigen. Da geht es dann direkt in die Gondel und hoch zum Start des Weges.

 

 

Anfahrt

Von Basel und Zürich - Chur Süd (Ausfahrt Nr. 17 - Lenzerheide.

Von Milano - Lugano - San Bernadino Tunnel - Thusis - Chur (Ausfahrt Lenzerheide) - Lenzerheide.

 

Parken

Parkplätze stehen bei der Talstation der Rothornbahn zur verfügung.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,3 km
Dauer
1:00 h
Aufstieg
413 hm
Abstieg
391 hm
mit Bahn und Bus erreichbar familienfreundlich Streckentour Rundtour botanische Highlights aussichtsreich Bergbahnauf-/-abstieg Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.