Tour hierher planen Tour kopieren
Themenweg empfohlene Tour

Adventures Flims - Brücken in wilder Natur

Themenweg · Flims Laax
Verantwortlich für diesen Inhalt
UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Flims Laax
  • /
    Foto: UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona
  • /
    Foto: UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona
m 1800 1600 1400 1200 1000 7 6 5 4 3 2 1 km
Ingenieurskunst von Jürg Conzett entlang des Flem
mittel
Strecke 7,4 km
2:20 h
1 hm
733 hm

Das Abenteuer "Brücken in wilder Natur" führt von der Bergstation Naraus entlang des Bachs Flem bis hinunter ins Zentrum von Flims. Wir überqueren auf unserem Weg eindrückliche Brücken von Jürg Conzett und erfahren Ungewohntes über seine Ingenieurskunst. Die sieben Brücken ermöglichen unerwartete Einblicke in die facettenreiche Schluchtenlandschaft. Sie sind Zeugen des dynamischen Zusammenspiels von Mensch und Natur.

Saison

Achtung: Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich. Die oberen Brücken können im Frühsommer von Zeit zu Zeit vom Schmelzwasser überspült sein.

 

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.842 m
Tiefster Punkt
1.109 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Pfad ist ein schmaler, anspruchsvoller Bergwanderweg: Hangtraversen, Brücken und Stege über fliessendem Wasser. Auf der weiss-rot-weiss markierten Wegstrecke ist Trittsicherheit erforderlich.

Wichtige Hinweise:

– das bisweilen steile Gelände erfordert Vorsicht

– Kinder stets beaufsichtigen – Bachbett nicht betreten

– nasse Felsen nicht betreten, sie sind äusserst glitschig

– kein Bikeweg – begehbar nur in der schnee- und eisfreien Jahreszeit

– Bergwanderweg nicht verlassen

Start

Bergstation Naraus (1.841 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'739'533E 1'191'536N
DD
46.860316, 9.268623
GMS
46°51'37.1"N 9°16'07.0"E
UTM
32T 520475 5189676
w3w 
///socke.möwen.gibt

Ziel

Flims Dorf

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis Chur, von dort mit dem Postauto bis Flims Bergbahnen, weiter mit der Sesselbahn bis zur Bergstation Naraus

Anfahrt

Bei Domat/Ems die Abzweigung nach Flims nehmen. Kostenpflichtige Parkplätze im Parkhaus bei Flims Bergbahnen. Von dort mit der Sesselbahn bis zur Bergstation Naraus

Koordinaten

SwissGrid
2'739'533E 1'191'536N
DD
46.860316, 9.268623
GMS
46°51'37.1"N 9°16'07.0"E
UTM
32T 520475 5189676
w3w 
///socke.möwen.gibt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

feste Wanderschuhe, Regenschutz

Grundausrüstung für Themenwege

  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Bequeme Kleidung
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Regenschirm
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,4 km
Dauer
2:20 h
Aufstieg
1 hm
Abstieg
733 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Einkehrmöglichkeit Von A nach B familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.