Tour hierher planen Tour kopieren
Themenwegempfohlene Tour

4 Seen Wanderung zum Obersee, den beiden Prätschseen und dem Scheideggseeli

Themenweg · Arosa
LogoArosa Lenzerheide
Verantwortlich für diesen Inhalt
Arosa Lenzerheide Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Obersee
    / Obersee
    Foto: Arosa Tourismus, Arosa Lenzerheide
  • / Blick über's Scheideggseeli ins obere Schanfigg
    Foto: Arosa Tourismus, Arosa Tourismus
  • / Oberer Prätschsee Arosa
    Foto: Arosa Tourismus, Arosa Lenzerheide
  • / Grillstelle oberhalb Maran
    Foto: Arosa Tourismus, Arosa Lenzerheide
  • / Audioguide - Rot Tritt
    Foto: Arosa Tourismus, Arosa Lenzerheide
  • / Audioguide - Vier-Seen-Wanderung Arosa Prätschli
    Foto: Arosa Tourismus, Arosa Lenzerheide
m 2200 2100 2000 1900 1800 1700 10 8 6 4 2 km Feuerstelle Prätschsee Aussichtspunkt Rot Tritt Oberer Prätschsee Arosa, Maran Feuerstelle Rot Tritt Isblaatere Isblaatere
Wunderschöne Bergseen und eine abwechslungsreiche Natur erwartet Sie bei dieser Themenwanderung rund ums Thema Seen. Bei dieser Wanderung gelangen Sie zu 4 von total 10 Seen in Arosa. 
mittel
Strecke 10,5 km
3:10 h
360 hm
360 hm
2.098 hm
1.738 hm

Vom Obersee geht es los Richtung Maran, dann weiter zum unteren Prätschsee zum Scheideggseeli und am Schluss noch zum oberen Prätschsee. Auf schönen Wegen geht es danach wieder zurück ins Dorf. Dieser Teil der 10-Seen-Wanderung führt vorbei an vier der Seen. Bei jedem See finden Sie beim Ausfluss eine Tafel, die über den See informiert. 

Obersee
Der Obersee auf 1'739 m.ü.M.gelegen, ist der grössere der beiden Seen mitten im SIedlungsgebiet  von Arosa. Zahlreiche Wasser- und Riedvögel, sowie Tauchenten und die meisten europäischen Schwimmenten sind am Obersee anzutreffen. 

Unterer Prätschsee

Der Untere Prätschsee liegt auf 1'910 m.ü.M., etwas unterhalb des Oberen Prätschsees und ein wenig versteckt, aber über einen schmalen Pfad erreichbar. 

Scheideggseeli

Das Scheideggseeli liegt auf 2'080 m.ü.M. in einer Alpweidemulde in der alpinen Zone an der Scheidegghalde. Bei diesem Seeli brüten ab und zu Wildenten, obwohl das abgeschiedene Gewässer für das Gelege keinen natürlichen Schutz bietet. 

Oberer Prätschsee

Der Obere Prätschsee liegt auf 1'987 m.ü.M., wie der Name schon sagt, im Prätschgebiet. Am See steht eine Feuerstelle mit Holz für jedermann zur Verfügung. 

Autorentipp

Der Aufstieg bis zum Hof Maran kann bei Bedarf auch mit dem Bus erreicht werden.
Profilbild von Arosa Tourismus
Autor
Arosa Tourismus
Aktualisierung: 16.03.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Scheidegg, 2.098 m
Tiefster Punkt
Obersee, 1.738 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Güterschuppen Arosa
Caffé Spettacolo
Restaurant Vetter Stübli
Strumpf Bar, Hotel Vetter
Isblaatere
Sennerei Maran
Sennerei Maran
Prätschalp Beizli - Sommer

Sicherheitshinweise

Arosa ist bestrebt, den Wanderern ein gut ausgebautes und markiertes Wanderwegnetz zur Verfügung zu stellen. Bitte beherzigen Sie die Regeln und Signalisationen. Unter den Wanderinfos finden Sie weitere hilfreiche Tipps.  

Weitere Infos und Links

Weiter Infos zur Wanderung finden Sie auf der Webseite: 10-Seen-Plausch

 

Unsere Wünsche an die Wanderer 

Arosa ist bestrebt, den Wanderern ein gut ausgebautes und markiertes Wanderwegnetz zur Verfügung zu stellen. Bitte beherzigen Sie die nachstehenden Wünsche und Anregungen:   

  • Hunde gehören an die Leine 
  • Bitte nehmen Sie Abfälle und Überreste von Picknicks wieder mit nach Hause 
  • Auf ihren Wanderungen werden Sie öfters auch Wild beobachten können. Erfreuen Sie sich am Anblick dieser Tiere in ihrer vertrauten Umgebung 
  • Wanderwegmarkierungen stehen lassen
  • Gesperrte Wege nicht benutzen (Live Bericht)
  • Die offiziell markierten Winterwanderwege nicht verlassen

Start

Obersee Arosa (1.738 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'771'096E 1'183'819N
DD
46.783554, 9.679492
GMS
46°47'00.8"N 9°40'46.2"E
UTM
32T 551866 5181335
w3w 
///richteramt.gewinne.dicht

Ziel

Obersee Arosa

Wegbeschreibung

Obersee - Eichhörnchenweg - Hof Maran - Prätschalp - Rot Tritt  - Unterer Prätschsee - Ochsenalp - Scheideggseeli - Oberer Prätschsee - Maran - Obersee

(Ab Maran können Sie das letzte Stück der Wanderung auch mit dem Ortsbus machen)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

MIt der RhB von Chur nach Arosa. Direkt beim Bahnhof in Arosa befindet sich bereits der Start der Wanderung - der Obersee.

Anfahrt

Mit dem Auto über die Strasse von Chur nach Arosa. In Arosa weiter bis zum Bahnhof und dort das Auto parkieren. 

Parken

Beim Dorfeingang finden Sie ein Parkplatz-Infotafel. Es hat einen Parkplatz mit beschränkten Parkmöglichkeiten bei Bahnhof. Alternativ bietet sich das Parkhaus Ochsenbühl an. 

Weitere Infos unter: www.arosa-parking.ch

 

Koordinaten

SwissGrid
2'771'096E 1'183'819N
DD
46.783554, 9.679492
GMS
46°47'00.8"N 9°40'46.2"E
UTM
32T 551866 5181335
w3w 
///richteramt.gewinne.dicht
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, wetterangepasste Bekleidung und etwas zum Trinken/Essen sind empfehlenswert. 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,5 km
Dauer
3:10 h
Aufstieg
360 hm
Abstieg
360 hm
Höchster Punkt
2.098 hm
Tiefster Punkt
1.738 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.