Tour hierher planen Tour kopieren
Skitour

Curvér pintg da Taspegn 2731 m

Skitour
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Savognin Bivio Albula AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
m 2500 2000 1500 1000 10 8 6 4 2 km
Schöner Skiberg mit genussreicher Abfahrt nach Mon und Thusis. Wird der Begehung der Furcletta Ziteil bei guten Verhältnissen gelegentlich als Gipfel beigefügt. Die Traverse von der Furcletta zum Gipfel verlangt aber eine sichere Schneelage.
mittel
Strecke 11,3 km
3:00 h
710 hm
2.081 hm

Von der Bergstation Martegnas (Savognin)

Aufstieg: Von der Bergstation Martegnas (2670.4 m) Abfahrt über R. 438 b zur Alp Foppa (2004 m). Von hier nach N über Sur Trotg und im E um die Motta sur Trotg herum gelangt man zur Furcletta (2347 m) oder zur Wallfahrtskirche Ziteil (2433 m). Nun quert man die steilen E-Hänge von P. 2745 und erreicht den Grat bei P. 2725, wo man in wenigen Minuten den Gipfel erreicht.

Abfahrt: Entlang der Aufstiegsroute nach Salouf oder lohnender über R. 439 b nach Mon und Tiefencastel.

 

Abfahrt nach Mon oder Tiefencastel:

Vom Gipfel (2731 m) direkt nach NE oder von P. 2725, im W von Crap l'Evla (P. 2516) hinab zu den Alphütten von Munter (1944 m). Durch einen Bachgraben und eine Waldschneise gelangt man nach Planezza (1661.6 m) und über offenes Wiesengelände nach Plangs und nach Mon (1231 m). Sofern der Schnee bis in die Talsohle reicht, kann man über Sendas bis zur Brücke P. 859 bei Tiefencastel weiter abfahren.

Profilbild von Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Autor
Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Aktualisierung: 26.11.2019
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.695 m
Tiefster Punkt
1.272 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Skitouren – Aufstiege und Abfahrten – werden meistens abseits der markierten Pisten unternommen. Weder die Autoren der Beschreibung der Touren noch die für diese Kommunikation verantwortlichen Stellen lehnen bei Gefahren jede Verantwortung ab.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass alle hier beschriebenen Skitouren auf eigene Gefahr unternommen werden.

Bitte beachten Sie das aktuelle Lawinenbulletin

Start

Bergstation Martegnas (2.643 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'760'329E 1'160'600N
DD
46.577443, 9.530434
GMS
46°34'38.8"N 9°31'49.6"E
UTM
32T 540643 5158345
w3w 
///behandeln.solchen.abhaken

Ziel

Mon oder Stierva

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'760'329E 1'160'600N
DD
46.577443, 9.530434
GMS
46°34'38.8"N 9°31'49.6"E
UTM
32T 540643 5158345
w3w 
///behandeln.solchen.abhaken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11,3 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
710 hm
Abstieg
2.081 hm
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.