Tour hierher planen Tour kopieren
Schneeschuh

Tinizong - Pensa Rundtour

· 2 Bewertungen · Schneeschuh · Val Surses Savognin Bivio · geschlossen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Savognin Bivio Albula AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Tourismus Savognin Bivio Albula AG, Tourismus Savognin Bivio Albula AG
m 1600 1500 1400 1300 1200 1100 6 5 4 3 2 1 km
Herrliche Schneeschuhwanderung weg vom Rummel. Die wunderschöne Aussicht auf Plaz Beischen entschädigt für die Anstrengung beim Aufstieg!
geschlossen
mittel
Strecke 6,6 km
3:30 h
411 hm
388 hm
1.620 hm
1.208 hm
Profilbild von Tourismus Savognin Bivio Albula AG
Autor
Tourismus Savognin Bivio Albula AG 
Aktualisierung: 29.11.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Höchster Punkt
1.620 m
Tiefster Punkt
1.208 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 12,66%Schotterweg 13,39%Naturweg 41,02%Straße 3,46%Unbekannt 29,45%
Asphalt
0,8 km
Schotterweg
0,9 km
Naturweg
2,7 km
Straße
0,2 km
Unbekannt
1,9 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bitte das aktuelle Lawinenbulletin beachten.

Weitere Infos und Links

Nach der Tour Einkehr in einem der gemütlichen Resturants in Tinizong und Savognin.

Start

Tinizong (1.232 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'766'927E 1'161'417N
DD
46.583173, 9.616765
GMS
46°34'59.4"N 9°37'00.4"E
UTM
32T 547253 5159030
w3w 
///erbat.zeile.gezielt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Tinizong

Wegbeschreibung

Tinizong (1232 m) - Proschen Davains - Cruschetta (1564 m) - Plaz Beischen (1534 m) - Vardaval - Tinizong

Die Tour ist ausgeschildert!

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Rhätischen Bahn von Chur nach Tiefencastel. Anschliessend mit dem Postauto nach Tinizong. Oder mit dem PostAuto nach Tinizong.

Koordinaten

SwissGrid
2'766'927E 1'161'417N
DD
46.583173, 9.616765
GMS
46°34'59.4"N 9°37'00.4"E
UTM
32T 547253 5159030
w3w 
///erbat.zeile.gezielt
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

2,5
(2)
Parc Ela
01.12.2016 · Community
Guten Tag Herr Weber Die Meldung mit dem Schutzgebiet wurde automatisch generiert, weil die Tour auf einem sehr kurzen Stück durch die Schutzzone verläuft. Dies liegt allerdings daran, dass die Naturschutzämter das Schutzgebiet-Polygon unsauber editiert haben und dieses in einen Weg hineinreicht der nicht mehr zu diesem Schutzgebiet gehört. Leider ist es momentan nicht möglich diese Schutzgebiet-Polygone zu editieren. Sie dürfen aber getrost die Pensa Route begehen. Sie werden in kein Schutzgebiet eindringen. Freundliche Grüsse Parc Ela-Team
mehr zeigen
Rudolf Weber
07.03.2016 · Community
Wie soll die Tour gehen, wenn das Betreten im Winter verboten ist???? Die Tour liegt in folgenden Schutzgebieten: Regionales Inventar Val d'Err - Piz d'Err Wildruhezone Battagliang, Rigigns Das Betreten dieses Schutzgebietes ist vom 01.12. bis 30.04. verboten!
mehr zeigen
Gemacht am 07.03.2016

Fotos von anderen


Status
geschlossen
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,6 km
Dauer
3:30 h
Aufstieg
411 hm
Abstieg
388 hm
Höchster Punkt
1.620 hm
Tiefster Punkt
1.208 hm
aussichtsreich Rundtour
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.