Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Schneeschuh

Lavin – Plan dal Bügl – Lavin

Schneeschuh · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
m 2000 1800 1600 1400 8 7 6 5 4 3 2 1 km

mittel
8,6 km
3:10 h
630 hm
630 hm

Tour durch den Wald bis zu einer ebenen Waldlichtung. 

 

Hinweis: 

  • Schneeschuhewege sind NICHT präpariert
  • Schneeschuhwanderwege sind NICHT signalisiert
outdooractive.com User
Autor
Scuol Samnaun Val Müstair (mma)
Aktualisierung: 17.12.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1970 m
Tiefster Punkt
1421 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Weg wird nach jedem Schneefall präpariert. Bitte beachten Sie die Zustandsmeldungen im Wintersportbericht.

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Schnee- und Witterungsverhältnisse müssen vor dem Start beachtet werden.  

Notruf:

144    Notruf, Erste Hilfe

1414 Bergrettung REGA

112    Internationaler Notruf

Ausrüstung

Schneeschuhausrüstung, hohe und feste Wanderschuhe oder Winterstiefel, warme Kleidung, Sonnenschutz.

Start

Bahnhof Lavin (1432 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.769603, 10.111171
UTM
32T 584839 5180160

Ziel

Bahnhof Lavin

Hinweis

Wildruhezone God Laret: 21.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau, vom Oberengadin oder Scuol) stündlich bis Lavin

Anfahrt

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck/Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27

 Lavin liegt direkt an der Engadiner Strasse H27 (5 Minuten Fahrzeit ab Vereina Südportal)

Parken

Kostenpflichtige Parkplätze am Bahnhof in Lavin

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.

Juergen Lang
18.02.2018 · Community
Diese Tour muss man nicht unbedingt gemacht haben. In puncto Aussicht gibt es schönere bei gleicher Anstrengung. Allerdings gibt es unter Umständen Hirsche und Rehe zum greifen nah zu sehen. Sie kommen bei tiefem Schnee weit ins Tal herab, und scharren sich unter den Bäumen das vertrocknete Gras frei. Allerdings weiß ich nicht, ob man sie in dieser Notlage zusätzlich durch Schneeschuhwandern stören soll. So behende diese Tiere ansonsten fliehen, im tiefen Schnee haben sie eine arge Mühe.
mehr zeigen
Gemacht am 18.02.2018

Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,6 km
Dauer
3:10h
Aufstieg
630 hm
Abstieg
630 hm
mit Bahn und Bus erreichbar
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·
Kein aktueller Lawinenlagebericht verfügbar

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.