Tour hierher planen Tour kopieren
Rodeln/Schlitteln empfohlene Tour

SNOOC - Schlittelpiste Foppa-Flims

Rodeln/Schlitteln · Flims
Verantwortlich für diesen Inhalt
Snooc Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: SNOOC, Snooc
m 1400 1300 1200 1100 1000 4 3 2 1 km

Beginnen Sie Ihren Tag, indem Sie von Flims aus mit dem Sessellift auf die Foppa hinauffahren oder mit dem SNOOC (Schlittenfahren-Schlitten) bis zur Schlittelbahn hinaufwandern und anschliessend mit dem Snooc (Schlitten) die Abfahrt geniessen.

leicht
Strecke 4,6 km
0:51 h
331 hm
329 hm
1.424 hm
1.094 hm

Diese rasante und kurvenreiche Abfahrt führt durch den Wald und über eine eigens für das Schlitteln präparierte Piste zurück an die Talstation in Flims. Die Schlittelpiste Foppa - Flims ist sehr gut per Sesselbahn erreichbar. Nur wenige Schritte von der Talstation entfernt beginnt das Schlittel-Abenteuer.

Vielschlittler kommen hier voll auf ihre Kosten. Denn kaum ist man unten, bringt einen die effiziente Sesselbahn wieder hinauf nach Foppa. Rund drei Kilometer lang ist der Schlittelweg hinunter nach Flims.

Autorentipp

Denken Sie daran, Ihren Snooc im Voraus im Resort zu buchen

Flims Laax Falera

Téléphone : +41 (0)81 920 92 00

oder kaufen Sie es direkt auf snooc.ski

Profilbild von Joseph EL HAGE
Autor
Joseph EL HAGE
Aktualisierung: 08.01.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.424 m
Tiefster Punkt
1.094 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Wie beim Rodeln, Schneeschuhwandern undSkitourengehen sollten Sie die Wetter- und Schneebedingungen prüfen, bevor Sie sich festlegen im SNOOC (Schlitten-Schlittenfahren)

Im Falle eines Problems rufen Sie an

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

Weitere Infos und Links

Wenn Sie normalerweise Schlitten, Ski oder Schlittenfahren, werden Sie Snooc sehr schnell lernen (weniger als 10 Minuten). Snooc ist eine Aktivität für alle Altersgruppen: von 7 bis 77 Jahren!Wir empfehlen Ihnen, sich die Snooc-Tutorial-Videos zur Transformation auf : wie man Snooc-Schneeschuhwandern übt

Für weitere Informationen besuchen Sie snooc.ski

Start

Flims, Talstation Bergbahnen (1093 m) (1.093 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'740'567E 1'188'660N
DD
46.834229, 9.281296
GMS
46°50'03.2"N 9°16'52.7"E
UTM
32T 521451 5186781
w3w 
///annehmen.sowieso.anstehenden
Auf Karte anzeigen

Ziel

Flims, Talstation Bergbahnen

Wegbeschreibung

Die Abfahrt startet unterhalb des Restaurants im Berghaus Foppa, dann führt sie dich durch den Wald und über eine eigens für das Schlitteln präparierte Piste wieder zum Ausgangspunkt an der Talstation in Flims.

Nach dem Start unterhalb des Restaurants Berghaus Foppa windet er sich am Fusse des imposanten Flimsersteins durch die hohen Tannen im Wald. Rasant geht es um die zahlreichen Kurven und über die mit Schnee bedeckte Landschaft.In der Hälfte quert die Schlittelpiste einmal die Skipiste und führt entlang des Flem, der vor Flims das Val Stenna mit der gleichnamigen Schlucht durchfliesst. Nördlich des Talabschnitts, welcher die beiden Ortsteile Flims Dorf und Waldhaus trennt, gelangt man auf einer eigens für das Schlitteln präparierten Piste wieder zum Ausgangspunkt an die Talstation.Wer von hier Richtung Norden blickt, entdeckt bei den Tschingelhörnern die Glarner Hauptüberschiebung, die seit 2008 zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört. Südlich liegt auf dem Schuttkegel des Flimser Bergsturzes der Grosswald mit seinen vier Seen. Überwältigend ist von Conn aus auch die Aussicht in die Rheinschlucht.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Haltestelle: Flims Bergbahnen

Mit dem Postbus ab Chur oder ab Flims mit dem öffentlichen Flims Laax Falera Shuttle

Anfahrt

Mit PKW Autobahn A13 von Zürich, Ausfahrt 18 Flims

Parken

750 Parkplätze in Parkhaus Stenna Flims Bergbahnen

Koordinaten

SwissGrid
2'740'567E 1'188'660N
DD
46.834229, 9.281296
GMS
46°50'03.2"N 9°16'52.7"E
UTM
32T 521451 5186781
w3w 
///annehmen.sowieso.anstehenden
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Winterplan für Langlauf, Schlitteln, Winter- und Schneeschuhwandern:

Zum Winterplan (PDF)

Ausrüstung

Sie benötigen ein SNOOC, ein Paar gute wasserdichte Schuhe und einen hochwertigen Neoprenanzug.Ziehen Sie für die SNOOC (Schlitten-Schlittenfahren) eine Maske und einen Schal für das Gesicht und die Gamaschen in Betracht, um das Aufsteigen des Schnees zu verhindern in der Hose. Ein Rückenschutz wird empfohlen.Informationen über die SNOOC-Ausrüstung, klicken Sie aufdiesen Link: snooc.ski


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,6 km
Dauer
0:51 h
Aufstieg
331 hm
Abstieg
329 hm
Höchster Punkt
1.424 hm
Tiefster Punkt
1.094 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich faunistische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Geheimtipp auf Skipiste
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 8 Wegpunkte
  • 8 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.