Tour hierher planen Tour kopieren
Rodeln/Schlitteln Top

SNOOC - Schlitteln in Graubünden - von der Schatzalp nach Davos

Rodeln/Schlitteln · Davos
Verantwortlich für diesen Inhalt
Snooc Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Joseph EL HAGE, Snooc
  • /
    Foto: Joseph EL HAGE, Snooc
  • /
    Foto: Joseph EL HAGE, Snooc
  • /
    Foto: SNOOC, Snooc
  • / Debuter en Snooc Start with Snooc
    Video: Snooc
  • / Snooc sur piste
    Video: Snooc
  • / Snooc transformation
    Video: Snooc
  • / Tuto Transform to Snooc
    Video: SNOOC
m 1800 1700 1600 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Von der Schatzalp aus führt eine schöne und berühmte Schlittelbahn, ideal mit dem (Schlittenfahren-schlitten) SNOOC, durch den verwunschenen Wald der Schatzalp.
leicht
2,9 km
0:10 h
0 hm
259 hm
Diese ca. 3 km lange Rodelstrecke bietet uns 18 Kurven, die uns in das 300 Höhenmeter tiefergelegene Davos bringen. Eine Bergfahrt mit der Schatzalpbahn kann bis 22:00 Uhr erfolgen. Da die Kurven der Strecke beleuchtet sind, ist auch eine späte Abfahrt möglich - dennoch sollten wir eine Stirn- bzw. Taschenlampe dabeihaben.

Autorentipp

Denken Sie daran, Ihren Snooc im Voraus im Resort zu buchen

Schatzalp-Strela Bahnen

Tel. +41 81 415 52 80

oder kaufen Sie es direkt auf snooc.ski

Profilbild von Joseph EL HAGE
Autor
Joseph EL HAGE
Aktualisierung: 14.01.2021
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.861 m
Tiefster Punkt
1.602 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Wie beim Rodeln, Schneeschuhwandern undSkitourengehen sollten Sie die Wetter- und Schneebedingungen prüfen, bevor Sie sich festlegen im SNOOC (Schlitten-Schlittenfahren)

Im Falle eines Problems rufen Sie an

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)

Weitere Infos und Links

Wenn Sie normalerweise Schlitten, Ski oder Schlittenfahren, werden Sie Snooc sehr schnell lernen (weniger als 10 Minuten). Snooc ist eine Aktivität für alle Altersgruppen: von 7 bis 77 Jahren!Wir empfehlen Ihnen, sich die Snooc-Tutorial-Videos zur Transformation auf : wie man Snooc-Schneeschuhwandern übt

Für weitere Informationen besuchen Sie snooc.ski

Start

Schatzalp (1861 m) (1.861 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'781'403E 1'186'119N
DG
46.801510, 9.815310
GMS
46°48'05.4"N 9°48'55.1"E
UTM
32T 562213 5183429
w3w 
///taube.anführer.digitale

Ziel

Davos

Wegbeschreibung

Unsere Schlitteltour startet in Davos Platz an der Talstation der Schatzalpbahn. Von hieraus nehmen wir die Bahn, die uns bis zur Schatzalp bringt, an der eine Einkehrmöglichkeit vorhanden ist. Nach ausgiebigem Blick in das Landwassertal und auf Davos machen wir uns für die Abfahrt bereit. Die präparierte und für Autos gesperrte Piste bringt uns auf gut beschilderten Wegen direkt nach Davos. Unser Endpunkt liegt zwischen Davos Dorf und Davos Platz. Über die Promenade gelangen wir entweder zu Fuß oder mit dem Stadtbus zurück zur Talstation - für den Rückweg sollten wir etwas zusätzliche Zeit miteinrechnen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Davos.Von dort aus entweder mit dem Stadtbus der Linien 2 oder 4, oder in ca. zehn Gehminuten zur Talstation der Schatzalpbahn.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Davos. Weiter zum Davos Platz auf der Promenade, dort parken und weiter mit der Schatzalpbahn hinauf zur autofreien Schatzalp.

 

Parken

Auf Anfrage in der näheren Umgebung der Talstation Schatzalpbahn.

Koordinaten

SwissGrid
2'781'403E 1'186'119N
DG
46.801510, 9.815310
GMS
46°48'05.4"N 9°48'55.1"E
UTM
32T 562213 5183429
w3w 
///taube.anführer.digitale
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Unter diesem Link finden Sie Bücher und Karten, die für diese Region empfohlen werden

https://www.outdooractive.com/de/literature/reisefuehrer/adac-skiguide-2017/21161078/

Ausrüstung

Sie benötigen ein SNOOC, ein Paar gute wasserdichte Schuhe und einen hochwertigen Neoprenanzug.Ziehen Sie für die SNOOC (Schlitten-Schlittenfahren) eine Maske und einen Schal für das Gesicht und die Gamaschen in Betracht, um das Aufsteigen des Schnees zu verhindern in der Hose. Ein Rückenschutz wird empfohlen.Informationen über die SNOOC-Ausrüstung, klicken Sie aufdiesen Link: snooc.ski


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
2,9 km
Dauer
0:10 h
Aufstieg
0 hm
Abstieg
259 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich faunistische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg Von A nach B Geheimtipp
1600 m 1800 m
Vormittag
1600 m 1800 m
Nachmittag

Lawinenlage

·

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.