Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbikerouten empfohlene Tour

TRAIL-TICKET Davos Klosters – BLAU

Mountainbikerouten · Davos Klosters
Verantwortlich für diesen Inhalt
Destination Davos Klosters Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Martin Bissig, Destination Davos Klosters
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 30 25 20 15 10 5 km

Wunderschöne Bike-Tour mit mehrheitlich Schotter-Abfahrten, wenigen leichten Steigungen und einigen Singletrail-Passagen. Die Tour ist für Familien und Einsteiger mit wenig Singletrail-Erfahrungen geeignet.

leicht
Strecke 33,1 km
4:30 h
234 hm
2.354 hm
2.564 hm
1.532 hm

Mit der Jakobshornbahn sind die ersten 1'0000 Höhenmeter schnell und bequem überwunden. Vom Gipfel führt der Weg auf Natur- und Schotterweg an der Clavadeleralp mit der bekannten Schaukäserei vorbei und bietet immer wieder wunderbare Ausblicke auf Davos und die umliegende Bergwelt. Ab Clavadeleralp führt eine sanfte Abfahrt über Gämpen bis zur Talstation der Jakobshornbahn. Weil es so schön war, gehts gleich nochmals hoch - diesmal jedoch "nur" bis zur Mittelstation Ischalp. Von dort aus wird der spassige Flowtrail "Kügelibahn" in Angriff genommen. Die gut ausgebauten Kurven führen bis oberhalb vom Bolgenareal, wo die Tour über Schotter bis zu den Büelen weiterführt. Von dort aus geht es über den Davos Adventure Park weiter zur Parsennbahn. Die nächsten rund 700 Höhenmeter zum Bergrestaurant Höhenweg werden bequem per Standseilbahn überwunden. Oben angekommen führt uns ein schöner Weg mit Singletrailabschnitten bis zum Strelapass (diesen Abschnitt bitte jeweils nur vor 10 Uhr oder nach 15 Uhr befahren). Beim Strelapass angekommen, geht es über einen weiterer Naturtrail hinunter nach Davos. Auch während des letzten Abschnitts eröffnen sich immer wieder herrliche Ausblicke und Panoramen. Nach über 2'300 Tiefenmeter endet ein spassiger Enduro-Tag, der garantiert noch lange in Erinnerung bleiben wird. 

 

Ganze Tour: 30.6 km (3 km Bergbahn-Fahrten)

Autorentipp

Das Restaurant "Chalet Velo" beim Davos Adventure Park lädt zu einer Verstärkungspause entlang der Tour ein. Extra-Tipp: die köstlichen Rindsspiessli mit Kräuterbutter!

 

TRAIL-TICKETS Davos Klosters sind an den Verkaufsstellen der Davos Klosters Mountains erhältlich. Bitte eine Bike-Tageskarte (inkl. Biketransport) lösen.

Profilbild von Remy Horn
Autor
Remy Horn 
Aktualisierung: 03.08.2022
Schwierigkeit
S1 leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.564 m
Tiefster Punkt
1.532 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 3,36%Schotterweg 26,80%Naturweg 30,67%Pfad 16,27%Straße 10,02%Unbekannt 12,84%
Asphalt
1,1 km
Schotterweg
8,9 km
Naturweg
10,2 km
Pfad
5,4 km
Straße
3,3 km
Unbekannt
4,3 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

In der Destination Davos Klosters gibt es viele bewirtschaftete Alpen mit Viehhaltung. Es ist daher überall damit zu rechnen auf Tiere zu treffen. Wir bitten um entsprechende Rücksicht und auch darum, das Gelände mit angepasstem Tempo zu befahren.

Start

Bergstation Jakobshorn (2.561 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'784'048E 1'182'933N
DD
46.772138, 9.848664
GMS
46°46'19.7"N 9°50'55.2"E
UTM
32T 564793 5180192
w3w 
///bandbreite.beachtung.ausgebeutet
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bahnhof Davos Platz

Wegbeschreibung

Jakobshorn - Clavadeleralp - Gämpen - Ischalp - In den Büelen - Davos Adventure Park - Höhenweg - Alpeltiwald - Rütiwald - Davos Platz

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug (RhB) bis Davos Platz. Gleich unterhalb des Bahnhofs steht die Jakobshornbahn.

Anfahrt

Von Zürich / St. Margrethen her kommend verlassen Sie die Autobahn A13/E43 in Landquart in Richtung Landquart, Davos, Vereina. Fahren Sie auf der N28 bis nach Davos.

Parken

Öffentliche Parkplätze in Davos benützen.

Koordinaten

SwissGrid
2'784'048E 1'182'933N
DD
46.772138, 9.848664
GMS
46°46'19.7"N 9°50'55.2"E
UTM
32T 564793 5180192
w3w 
///bandbreite.beachtung.ausgebeutet
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S1 leicht
Strecke
33,1 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
234 hm
Abstieg
2.354 hm
Höchster Punkt
2.564 hm
Tiefster Punkt
1.532 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg Singletrail / Freeride Gipfel-Tour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.