Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen Tour kopieren
Einbetten
Fitness
Mountainbikerouten

Rothorn-Chur

· 1 Bewertung · Mountainbikerouten
Verantwortlich für diesen Inhalt
Graubünden Ferien Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Rothorn
    / Rothorn
    Foto: www.ride.ch
  • / Danny MacAskill & Claudio Caluori: Home of Trails
    Video: Graubünden Ferien
m 4000 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 30 25 20 15 10 5 km Gondelbahn Hörnli-Express Talstation Rothorngipfel Schwellisee Älplisee z'Gürgaletsch

Vom Parpaner Rothorn gibt es eine Menge Abfahrten nach Chur. Eine der legendären Routen ist jene nach Arosa und darauf vom Hörnli über das Urdental nach Chur – eine klassische Enduro-Tour, bei welcher der Trail-Spass im Vordergrund steht.
mittel
33,8 km
4:30 h
440 hm
3380 hm

Von der Lenzerheide steigt man mit der Gondel hoch zum Parpaner Rothorn und steuert da in die Abfahrt durch den grossen Felskessel in Richtung der Lawinengalerie. Hier ist man auf der der Strecke des «Bike Attack» unterwegs, die man beim Gredigs Fürggli aber verlässt und rechterhand in Richtung Arosa fährt. Dieser Trail durch das Schafälpli-Tal ist ein erstklassiger Flowtrail mitten durch ein wunderbar unverbautes und raues Alpental. Schliesslich erreicht man den Älplisee und später Innerarosa. Hier liegt die Talstation der Hörnlibahn, mit welcher man nun hoch zur Bergstation fährt. Es folgt die Singletrail-Fahrt durchs Urdental, zwischenzeitlich auf der Alpstrasse, dann aber gleich wieder auf kleinen Wegen. Von Tschiertschen erreicht man auf den Wanderwegen oberhalb der Strasse den Ort Praden, dann gehts durch das Steinbachtobel nach Passugg. Das Schlussstück nach Chur führt über den Singletrail von Passugg zum Talboden von Chur. Ins Stadtzentrum beziehungsweise zum Bahnhof und der Posthaltestelle mit dem Postauto zurück nach Lenzerheide ist es nicht mehr weit.


HOME OF TRAILS

Übrigens: Auf dem Parpaner Rothorn haben auch Danny MacAskill und Claudio Caluori im Video "Home of Trails" die Trails genossen. 

Parpaner Rothorn entdecken

Profilbild von Antonella Klee
Autor
Antonella Klee
Aktualisierung: 27.07.2020

Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2855 m
Tiefster Punkt
585 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Panoramarestaurant Rothorngipfel
z'Gürgaletsch

Start

Lenzerheide (2855 m)
Koordinaten:
DG
46.742670, 9.597520
GMS
46°44'33.6"N 9°35'51.1"E
UTM
32T 545644 5176742
w3w 
///tänzer.zurück.achtet

Ziel

Chur

Wegbeschreibung

(Lenzerheide – ) Parpaner Rothorn – Gredigs Fürggli – Schafälpli – Innerarosa – Hörnlihütte – Urdensee – Inner Urden – Tschiertschen – Innerpraden – Usser Praden – Grida – Passugg – Chur

Hinweis

Wildruhezone Weisshorn-Urdental: 20.12 - 15.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
46.742670, 9.597520
GMS
46°44'33.6"N 9°35'51.1"E
UTM
32T 545644 5176742
w3w 
///tänzer.zurück.achtet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Frage von Christian Wyss  · 23.07.2020 · Community
Ich denke, die Tour zwischen Usser Praden und Passugg müsste aktualisiert werden. Der (Wander-)Weg wurde aufgehoben. Streckenführung analog zu Bike Ticket 2 Ride schwarz wäre besser. Wie siehst du das? Lieber Gruss, Christian
mehr zeigen
Antwort von Antonella Klee · 27.07.2020 · Graubünden Ferien
Hallo Christian Vielen Dank für den Hinweis. Du hast recht, der Weg wurde aufgehoben und man muss neu über Praden fahren. Ich habe es entsprechend in der Route angepasst. Beste Grüsse und weiterhin viel Spass im Home of Trails Graubünden. Antonella
1 weitere Antwort

Bewertungen

3,0
(1)
Profilbild
Mike Bekc
24.08.2020 · Community
Recht schöne Enduro-Tour (wirklich Enduro und nicht Flow) mit einigen schwierigen Passagen die kaum fahrend zu bewältigen sind, bzw. vielleicht ein Nino Schurter noch fahren kann aber ein Normalo sicher nicht. Auf keinen Fall für Anfänger geeignet. Einige Streckenabschnitte sind recht gefährlich, z.B. eine abfallende Wurzel-Stein-Stelle am Bach entlang kurz vor Tschiertschen oder auch der Teil kurz vor Passug (evtl. Steinbachtobel) mit stark abfallendem Gelände und enorm schmalem Weg - hier ein Fehler und es ist passiert. Daher muss man als Durchschnittsbiker entsprechend oft absteigen, warum ich hier leider kein TOP geben kann und nur 3 Sterne vergebe.
mehr zeigen
Gemacht am 23.08.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
33,8 km
Dauer
4:30h
Aufstieg
440 hm
Abstieg
3380 hm

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.