Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbikerouten empfohlene Tour

Plaun Menisch Bike

Mountainbikerouten
Verantwortlich für diesen Inhalt
Sedrun Disentis Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Biker in Run Cunel
    / Biker in Run Cunel
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Segnas
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
  • / Val Acletta
    Foto: Heidi Meier, Sedrun Disentis Tourismus
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 1200 1100 14 12 10 8 6 4 2 km Brücke Rein da Nalps Badesee Lag da Claus

Aussichtsreiche Tour oberhalb von Disentis

 

mittel
Strecke 14 km
2:40 h
626 hm
626 hm

Wir starten bei der Bahnhaltestelle in Acla da Fontauna in Disentis. Die Steigung bis nach Segnas und ins Val Segnas ist angenehm und wir erreichen den höchsten Punkt der Tour: Plaun Menisch.  Hier gibt es nichts, was die Sicht auf das Bergpanorama mit dem Medelsergletscher trübt und in regelmäsigen Abständen schwebt die Luftseilbahn über unsere Köpfe. Es ist ein optimaler Platz um eine Pause zu machen. Mit kleinen Gegensteigungen rollen wir weiter über die Val Acletta in die Val Clavaniev und über den Muntatsch zu Tal. Der Trail ist  weitgehend nur mässig anspruchsvoll, sodass man immer wieder einen Blick in die Umgebung werfen darf.

 

Autorentipp

Im Val Clavaniev besteht die Möglichkeit die Tour abzukürzen.
Profilbild von Heidi Meier
Autor
Heidi Meier
Aktualisierung: 23.08.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Plaun Menisch, 1.613 m
Tiefster Punkt
Disentis, 1.199 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Acla da Fontauna (1.200 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'707'627E 1'172'754N
DD
46.697322, 8.845860
GMS
46°41'50.4"N 8°50'45.1"E
UTM
32T 488215 5171541
w3w 
///abrufen.preis.balkon

Ziel

Acla da Fontauna

Wegbeschreibung

Von Acla da Fontauna fahren wir auf der Kantonsstrasse ein kurzes Stück nach links. bis zur Abzweigung nach Cuoz. Auf Quartier- und Fahrwegen erreichen wir Buretsch, später Segnas. Das Dorf durchqueren wir von Süd nach Nord und wir pedalen links des Baches bis zur Brücke. Hier folgen wir der Fahrstrasse nach rechts bis Plaun Menisch. Die Talfahrt führt ein Stück weiter über eine Fahrstrasse, nach der zweiten Kurve biegen wir jedoch nach links in die Val Acletta. Auf einem Singletrail überwinden wir die Val Clavaniev. Sobald der Weg in eine Fahrstrasse mündet gehts locker talwärts. Nach der grossen Rechtskurve darf aber der Abzweiger rechts, nach Clavaniev nicht verpasst werden. Es geht  noch einmal aufwärts. Nach der Fraktion Clavaniev folgen wir dem Wanderweg nach rechts, der über den Muntatsch führt. Nun können wir bis Acla da Fontauna ausrollen.

Hinweis

Wildruhezone Tir-Crest dil Peter: 15.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug von Chur über Ilanz nach Disentis, Acla da Fontauna. Oder von Andermatt über den Oberalppass bis Haltestelle Acla da Fontauna

Anfahrt

Mit dem Auto von Chur über Ilanz oder von Andermatt über den Oberalppass nach Disentis, Sportzentrum

Parken

Parkplätze beim Sportzentrum(gebührenpflichtig)

Koordinaten

SwissGrid
2'707'627E 1'172'754N
DD
46.697322, 8.845860
GMS
46°41'50.4"N 8°50'45.1"E
UTM
32T 488215 5171541
w3w 
///abrufen.preis.balkon
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
14 km
Dauer
2:40 h
Aufstieg
626 hm
Abstieg
626 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.