Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbikerouten

Passo Gallo

Mountainbikerouten · Engadin Samnaun Val Müstair
Verantwortlich für diesen Inhalt
Graubünden Ferien Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
  • / Danny MacAskill & Claudio Caluori: Home of Trails
    Video: Graubünden Ferien
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 50 40 30 20 10 km Santa Maria Val Müstair Flachmoor Jufplaun Santa Maria Val Müstair Tschierv
Die Tour vom Ofenpass über den Passo Gallo und den Pass di Val Viola ist eine aussergwöhnliche Mountainbike-Tour im Grenzgebiet Graubündens mit dem Veltlin.
mittel
53,2 km
6:30 h
1.557 hm
1.558 hm

Von Sta Maria fährt man auf der markierten Fahrradroute bis auf den Ofenpass, optional auch mit dem Postauto. Unmittelbar hinter der Passhöhe gehts in den Singletrail nach Buffalora, wo der steile Aufstieg nach Juf Plaun beginnt. Die Hochebene ist der Ausgangsort für die Singletrail-Abfahrt vorbei an der Alpe del Gallo und den wunderbaren Höhenweg in Richtung Passo di Fraéle. Kurz davor zweigt man links ab, passiert den Passo Val Mora, gelangt über einen erstklassigen Singletrail ins Val Mora und steigt bis zur Döss Radond auf. Hier steht die lange Abfahrt zurück nach Sta. Maria an. Man folgt der beschilderten Mountainbike-Route, nimmt aber wo immer möglich die Singletrail-Alternativen. Ist weit unten der Bergrücken erreicht, zweigt rechts ein Singletrail weg. Dieser spassige Weg führt auf direktem Weg bis zur Hauptstrasse zwischen Valchava und Sta. Maria – ein wahres Trail-Feuerwerk zum Abschluss.

Alternative: Von Jufplaun direkt ins Val Mora und die Runde stark abkürzen (entspricht Val-Mora-Tour).

Shuttles: Mit dem Postauto von Sta. Maria zum Ofenpass


HOME OF TRAILS

Tipp: Nach der Tour einen Abstecher zum Dorf Müstair machen, wo Danny MacAskill im Video "Home of Trails" bei einem Haus den Frontflip gesprungen ist.

Haus im Müstair entdecken

Profilbild von Antonella Klee
Autor
Antonella Klee
Aktualisierung: 26.04.2018
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.278 m
Tiefster Punkt
1.375 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Sta. Maria (1.375 m)
Koordinaten:
DG
46.602118, 10.425113
GMS
46°36'07.6"N 10°25'30.4"E
UTM
32T 609146 5161936
w3w 
///kopf.bestimmen.fahrzeuge

Ziel

Sta. Maria

Wegbeschreibung

Sta. Maria – Tschierv – Ofenpass – Alp Buffalora – Jufplaun – Fuorcla del Gal – Alpe del Gallo – Passo Val Mora – Val Mora – Döss Radond – Palüetta – Mutta – Sta. Maria

Hinweis

Wildruhezone Stablatschs - Stablinas: 01.02 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
46.602118, 10.425113
GMS
46°36'07.6"N 10°25'30.4"E
UTM
32T 609146 5161936
w3w 
///kopf.bestimmen.fahrzeuge
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
53,2 km
Dauer
6:30h
Aufstieg
1.557 hm
Abstieg
1.558 hm
Etappentour aussichtsreich

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.