Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbikerouten empfohlene Tour

Motta Naluns – Alp Laret – Val Tasna – Scuol

· 2 Bewertungen · Mountainbikerouten
Verantwortlich für diesen Inhalt
Engadin Samnaun Val Müstair Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Alp Laret oberhalb Ftan
    / Alp Laret oberhalb Ftan
    Foto: Sarah Hofer, Engadin Samnaun Val Müstair
  • / Restaurant La Motta
    Foto: Dominik Täuber, Engadin Samnaun Val Müstair
  • / Aussicht von Muot da l'Hom
    Foto: Andrea Badrutt, Chur, Engadin Samnaun Val Müstair
  • / Rundtour Ftan
    Foto: Filme von draussen, Engadin Samnaun Val Müstair
  • /
    Foto: Dominik Täuber, Engadin Samnaun Val Müstair
  • / Ardez-Valmala
    Foto: Dominik Täuber, Engadin Samnaun Val Müstair
m 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 20 15 10 5 km
Scenic-Route via Alp Laret und Alp Valmala durch das wunderschöne Val Tasna.
schwer
Strecke 23,5 km
3:00 h
603 hm
1.460 hm
Kaum am Berg angekommen, steht bereits die erste Steigung auf der Clünas-Traverse bis zum Speichersee Richtung Chamanna Naluns und Alp Clünas bevor. Hat man den höchsten Punk von 2510 m ü. M. erreicht, geht's vorbei am Muot da l'Hom (2509 m) und auf einem Singletrail hinunter zur Alp Laret. Entlang der Höhenlinie führt ein Singletrail zur Alp Valmala am Berbach Tasnan. Auf dem letzten Stück vor der Alp Valmala (1975 m) ist ein wenig Konzentration gefragt, da der Trail steiler und technisch wird. Wer eine Stärkung braucht, kann ein Stück frischen Ziegenkäse von der Alp Valmala geniessen. Auf dem darauffolgenden Singletrail, welcher rund vier Kilometer durch das Val Tasna führt, geht es gemütlicher zu und her – mit dem beruhigenden Plätschern des Tasnan im Hintergrund. Bei Pra da Punt führt eine Brücke hinüber zum Abschnitt «God Baselgia», welcher auf und ab bis nach Ftan lotst. Die letzten Kilometer zurück nach Scuol Richtung Pendiularas legt man auf einem kurvenreichen Forstweg ab Ftan Pitschen zurück. 

Autorentipp

Die Alp Laret lädt in der Sommersaison zur erfrischenden Rast ein.
Profilbild von Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
Autor
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG
Aktualisierung: 20.01.2021
Schwierigkeit
S3 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.512 m
Tiefster Punkt
1.294 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Notruf:

144   Notruf, Erste Hilfe

1414 Bergrettung REGA

112   Internationaler Notruf

Weitere Infos und Links

Start

Bergstation Motta Naluns (2.150 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'816'186E 1'188'325N
DD
46.810952, 10.271699
GMS
46°48'39.4"N 10°16'18.1"E
UTM
32T 597021 5184941
w3w 
///lüftung.gebaute.feige

Ziel

Talstation Motta Naluns

Wegbeschreibung

  • Bergstation Motta Naluns (2149m) bis Alp Clünas (2432)
  • Weiter bis Muot da l`hom (2502m) und hinunter zur Alp Laret (2205m)
  • Alp Valmala (1975m) durch Val Tasna bis Pra da Punt
  • Pra da Punt Richtung Ftan Pitschen und Scuol Pendicularas

Hinweis

Wildruhezone God da Rès: 20.12 - 20.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau oder aus dem Oberengadin) bis nach Scuol-Tarasp.
  • Gondelbahn zur Bergstation Motta Naluns

Anfahrt

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass, entlang des Unterengadins bis nach Scuol
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27 bis nach Scuol
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) in Richtung St. Moritz auf H27 bis nach Scuol

Parken

  •  Parkplätze unmittelbahr neben der Talstation der Bergbahnen Motta Naluns in Scuol

Koordinaten

SwissGrid
2'816'186E 1'188'325N
DD
46.810952, 10.271699
GMS
46°48'39.4"N 10°16'18.1"E
UTM
32T 597021 5184941
w3w 
///lüftung.gebaute.feige
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Helm, Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille, Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche, Reparaturset, Verbandszeug

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(2)
Roland Lüthold
28.07.2021 · Community
Grossartige Biketour. Landschaftlich sehr reizvoll. Der Singletrail von Alp Laret bis Alp Valmala ist "flowig" und gut fahrbar (Weg war trocken). Danach die weitere Abfahrt nach Ftan/Scuol war ebenfalls ein Genuss.
mehr zeigen
Gemacht am 24.07.2021

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
S3 schwer
Strecke
23,5 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
603 hm
Abstieg
1.460 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Singletrail / Freeride

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.