Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Mountainbikerouten

GPS Älpliseetrail

Mountainbikerouten · Graubünden · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienregion Lenzerheide Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Älpliseetrail
    / Älpliseetrail
    Foto: Marco Böni, Ferienregion Lenzerheide
  • Danny MacAskill & Claudio Caluori: Home of Trails
    / Danny MacAskill & Claudio Caluori: Home of Trails
    Video: Graubünden
  • Höhenweg Richtung Älplisee
    / Höhenweg Richtung Älplisee
    Foto: Pascal Krieger, Ferienregion Lenzerheide
Karte / GPS Älpliseetrail
1500 2000 2500 3000 3500 m km 5 10 15 20 25 Rothorngipfel

Technisch anspruchsvolle Enduro Tour nach Arosa und zurück. Highlight ist der traumhafte Singletrail vom Gredigs Fürggli bis nach Arosa.

 

geöffnet
schwer
25,9 km
2:30 h
180 hm
2200 hm

Der Älpliseetrail ist einer der schönsten im Rothornmassiv. Die Tour startet bei der Talstation Rothorn. Von da geht's bequem mit der Bahn auf den Rothorngipfel. Von da geht's auf der Bike Attack Strecke (Nr. 611) durch die Gallerie bis zum Gredigs Fürggli. Hier biegt die Tour nun rechts ab. Durchs Schafälpli Tal geht's richtung Arosa, resp. zur Talstation vom Hörnli Express. Dieser bringt einen wieder bequem auf Hörnli. Das vor einem liegende Urdental kann nun entweder aus Muskelkraft oder bequem mit der Bahn durchfahren werden. Auf dem Urdenfürggli angekommen geht's auf der Bike Attack Strecke (Nr. 611) bis nach Scharmoin. Von hier geht's weiter durch den Lenzerheide Bikepark bis zur Talstation Rothorn.

HOME OF TRAILS

Übrigens: Auf dem Parpaner Rothorn haben auch Danny MacAskill und Claudio Caluori im Video "Home of Trails" die Trails genossen. 

Parpaner Rothorn entdecken

outdooractive.com User
Autor
Ferienregion Lenzerheide
Aktualisierung: 16.07.2019

Schwierigkeit
S3 schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2834 m
Tiefster Punkt
1491 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Der Singletrail zwischen dem Gredigs Fürggli und Arosa ist technisch anspruchsvoll und teilweise ausgesetzt.

Start

Talstation Rothorn (1496 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.740231, 9.556292
UTM
32T 542496 5176447

Ziel

Talstation Rothorn

Wegbeschreibung

Talstation Rothorn - Rothorngipfel - Gallerie - Gredigs Fürggli - Älplisee - Arosa - Hörnli - Urdenfürggli - Scharmoin - Talstation Rothorn

Hinweis

Wildruhezone Got Scharmoin: 21.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Anreise mit dem Zug nach Chur, dann steigen Sie direkt auf die Busse von PostautoGraubünden um und gelangen so innert 30 Minuten nach Lenzerheide.

Im Dorf steht der kostenlose Sportbus zur Verfügung.

Anfahrt

Von Basel und Zürich - Chur-Süd (Ausfahrt Nr. 17) - Lenzerheide.

Von Milano - Lugano - San-Bernadino-Tunnel - Thusis - Chur (Ausfahrt Lenzerheide) - Lenzerheide.

Parken

Parkplatz Talstation Rothorn
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Status
geöffnet
Schwierigkeit
S3 schwer
Strecke
25,9 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
180 hm
Abstieg
2200 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.