Teilen
Merken
Tour hierher planen Tour kopieren
Fitness
Mountainbikerouten

616 Biketicket to RIDE (rot)

· 10 Bewertungen · Mountainbikerouten · Albula · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Graubünden Ferien - normierte Touren Explorers Choice 
  • pinkbike Trail Shooting
    /
    Foto: Saskia Dugon, Lenzerheide Marketing & Support AG)
  • /
    Foto: Saskia Dugon, Lenzerheide Marketing & Support AG)
  • /
    Foto: Saskia Dugon, Lenzerheide Marketing & Support AG)
ft 8000 6000 4000 2000 25 20 15 10 5 mi

Diese Allmountain Tour bietet viel Abwechslung für geübte Biker. Die rasanten Abfahrten auf schmalen Trails bieten grossen Fahrspass und als Geheimtipp entpuppt sich der Schlussritt von Parpan über Grida nach Chur.
geöffnet
mittel
46,7 km
5:00 h
950 hm
3250 hm

Achtung: Die Sesselbahn Tgantieni und Scalottas transportiert keine Bikes mit mehr als 180mm Federweg.

Gleich fünf Bergbahnen erleichtern Ihnen die Aufstiege auf dieser Rundtour. Gestartet wird mit den beiden Sesselliften von Lenzerheide über Tgantieni auf den Piz Scalottas. Dort angelangt erwartet Sie eine gut 4 km lange, teils steile Abfahrt nach Churwalden. Auf dem schönen Singletrail entlang der Höhenkurve fahren Sie an der Junehütte vorbei - nehmen Sie sich kurz Zeit und geniessen Sie den weiten Ausblick über das ganze Tal. Nach Parpan geht's vorbei an saftigen Alpwiesen zur Maiensäss-Siedlung Mittelberg - Büel.

Der Schlussritt führt nach Runcalier, über ein kurzes Stück auf der Tschiertschen-Hauptstrasse und einen flowigen Trail im Steinbachwald bis nach Chur. Hier bringt Sie die Bergbahn via Känzeli hoch nach Brambrüesch. Von Brambrüesch geht es weiter nach Churwalden. Von Churwalden bringt Sie die Panoramabahn Heidbüel wieder hoch auf 1930 M.ü.M. Nach einem kurzen Transfer auf der Kiesstrasse wartet ab dem Bergrestaurant Spoina ein letztes Trail Highlight bis an den Heidsee zwischen Lenzerheide und Valbella auf Sie.

Ganze Tour: 42 km (5 km fahrt Sessel- und Gondelfahrt)

 

Achtung: Die Sesselbahnen Tgantieni und Scalottas transportieren keine Downhill Bikes.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Piz Scalottas, 2321 m
Tiefster Punkt
Chur, 591 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

June Hütte
Bergrestaurant Acla Grischuna
Bergrestaurant Alp Stätz
Bergrestaurant Piz Scalottas
VIVA berg.baiz

Sicherheitshinweise

Abfahrten sind nur mit vollgefederten Bikes zu empfehlen.

Start

Lenzerheide (1474 m)
Koordinaten:
DG
46.727156, 9.557838
GMS
46°43'37.8"N 9°33'28.2"E
UTM
32T 542625 5174995
w3w 
///öffentliches.menge.kindheit

Ziel

Lenzerheide

Wegbeschreibung

Lenzerheide – Piz Scalottas – Parpan – Mittelberg – Fanülla – Chur – Brambrüesch – Churwalden – Alp Stätz – Spoina – Lenzerheide

Hinweis

Wildruhezone Cresta Sartons: 21.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Chur und weiter mit dem Postauto bis Lenzerheide/Lai.

Anfahrt

Auf der A13 und B3 nach Lenzerheide.

Parken

Parkmöglichkeiten in Bahnhofsnähe.

Koordinaten

DG
46.727156, 9.557838
GMS
46°43'37.8"N 9°33'28.2"E
UTM
32T 542625 5174995
w3w 
///öffentliches.menge.kindheit
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Bike Explorer Lenzerheide


Fragen & Antworten

Frage von Philippe Gubler · Gestern · Community
Ist die Route auch geeignet für E-Bikes, hardtail oder fullys'? Grüsse Philippe
mehr zeigen
Antwort von Beat Wirth  · Gestern · Community
Hallo Philippe Ich war schon länger nicht mehr auf dem Trail, aber uch denke versierte Fahrer schaffen das auch mit einem Hardtail. Freude würde mir das aber wohl eher nicht machen. Ich würde vorher schnell bei den Bergbahnen anrufen. Bin nicht sicher, ob die schweren E-Bikes auch auf allen Bahnen transportiert werden können. Herzliche Grüsse Beat
5 weitere Antworten

Bewertungen

3,9
(10)
Merlin B
11.09.2019 · Community
Aussichtsreich. Achtung Singletrail-Liebhaber! Niveau: ca. 60% S0 (Waldautobahn), ca. 30% S1, ca. 10% S2 (max. 5 S3-Passagen). Für uns war es zu langweilig geschätzt 1500hm auf Waldautobahnen im Freifall "kaputt" zu machen. Da kann man sich die 50 CHF sparen, die 1000hm hochtreten und hat in der Summe nicht viel weniger Trailanteil.
mehr zeigen
Gemacht am 11.09.2019
Mäx Frick
01.09.2019 · Community
Sehr schöne Runde mit extrem coolen Trails, aber ca. 50% Schotterweg Abfahrten 😕
mehr zeigen
Gemacht am 31.08.2019
Foto: Mäx Frick, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
46,7 km
Dauer
5:00h
Aufstieg
950 hm
Abstieg
3250 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.