Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Mountainbikerouten

32.03 Sta. Maria–Arnoga, Trans Altarezia Bike

Mountainbikerouten · Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Graubünden Ferien - normierte Touren Explorers Choice 
  • /
    Foto: Antonella Klee, Graubünden Ferien - normierte Touren
m 4000 3500 3000 2500 2000 1500 1000 500 100 80 60 40 20 km

schwer
102,6 km
16:15 h
3735 hm
4656 hm

Nach dem Aufstieg über 1200 Höhenmeter zum Umbrailpass beginnt der Trail zur Bocchetta di Forcola und Bocchetta di Pedenolo. Über eine spektakuläre Abfahrt geht es hinunter ins Valle di Cancano und über die Panoramastrasse Decouville bis nach Arnoga.

outdooractive.com User
Autor
Antonella Klee
Aktualisierung: 12.04.2017

Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2757 m
Tiefster Punkt
439 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Saison: Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich.

Ausrüstung

Ausweispapiere mitnehmen, da die Route grenzüberschreitend ist.

Weitere Infos und Links

Kontakt Engadin Scuol:

 Tel: 41 81 861 88 00

Web: http://www.engadin.com 

Email: info@engadin.com

Start

Sta. Maria (1376 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.601960, 10.424831
UTM
32T 609124 5161918

Ziel

Arnoga

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
102,6 km
Dauer
16:15 h
Aufstieg
3735 hm
Abstieg
4656 hm
Etappentour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.