Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbikeroutenempfohlene Tour

257 Calörtsch (Cross Country)

Mountainbikerouten · Naturpark Beverin
LogoSurselva Tourismus AG
Verantwortlich für diesen Inhalt
Surselva Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aufstieg Calörtsch
    / Aufstieg Calörtsch
    Foto: Surselva Tourismus AG
  • / Versam am Rande der Rheinschlucht
    Foto: Jolanda Rechsteiner, Surselva Tourismus AG
  • /
    Foto: Claudia Meyer, Surselva Tourismus AG
  • /
    Foto: Claudia Meyer, Surselva Tourismus AG
  • /
    Foto: Claudia Meyer, Surselva Tourismus AG
  • /
    Foto: Claudia Meyer, Surselva Tourismus AG
m 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 22 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Aussichtsplattform Islabord Aussichtsplattform Islabord E-Bike Ladestation Versam Maiensässbeizli Imschlacht Evangelische Kirche Versam
Diese abwechslungsreiche und technisch leichte Rundtour führt vorbei an verträumten Weilern mit braun gebrannten Walserhäusern und schönem Ausblick auf das UNESCO-Welterbe Tektonikarena Sardona, den Flimserstein und die Rheinschlucht.
mittel
Strecke 22,3 km
3:15 h
880 hm
880 hm
1.580 hm
831 hm
Start und Ziel der Rundtour ist der Parkplatz/Aussichtspunkt Islabord zwischen Versam Dorf und dem Bahnhof Versam-Safien. Der Ausblick auf die Rheinschlucht von der Plattform Islabord ist atemberaubend und lohnt sich immer wieder. Gleich von Beginn weg führt der Weg abwechlsungsreich durch Wälder und Wiesen duch Versam und hinauf zu den Maiensässen bei Calörtsch. Auf Naturstrassen erreicht man ohne grosse Anstrengung den höchsten Punkt der Tour auf der Brünner Alp. Auch hier wird einem ein besonders spannendes Panorama geboten. So blick man hinüber auf das Flimser Plateau, das eindrücklich die Spuren der grossen Bergsturzes vor rund 10‘000 Jahren zeigt. Bis hinunter zum idyllische Dorf Brün geht es flott über Naturstrassen. Ab hier geht es weiter auf Nebenstrasen bis hinunter zur Hauptstrasse. Ein ganz kurzes Stück bleibt man auf ihr, bevor es weiter auf Forststrassen zurück zum Ausgangspunkt geht.

Autorentipp

Ein Besuch der Aussichtsplattform Islabord lohnt sich definitiv um in den Genuss der imposanten Rheinschlucht zu kommen.

 

Profilbild von Claudia Meyer
Autor
Claudia Meyer
Aktualisierung: 01.02.2022
Schwierigkeit
S0mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.580 m
Tiefster Punkt
831 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Gasthaus Rössli
Maiensässbeizli Imschlacht
Café zur Einkehr

Sicherheitshinweise

Bei unsicheren Wetterverhältnissen sollte die Tour nicht angetreten werden. Wetterumschwünge in den Bergen sind häufig. Wenn eine Regenfront oder ähnliches während der Tour aufzieht, sollten Sie rechtzeitig umkehren.

Respektieren Sie andere Trailnutzer - Trail Toleranz!

Weitere Infos und Links

Surselva Tourismus AG
Bahnhofstrasse 25
CH-7130 Ilanz
Tel.: 0041 81 920 11 05
Email: info@surselva.info
Internet: www.surselva.info

Start

Aussichtsplattform Islabord am Rande der Rheinschlucht (830 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'743'700E 1'185'207N
DD
46.802510, 9.321269
GMS
46°48'09.0"N 9°19'16.6"E
UTM
32T 524514 5183268
w3w 
///mitbringen.erbin.schlau

Ziel

Aussichtsplattform Islabord am Rande der Rheinschlucht

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Ab der Bündner Kantonshauptstadt Chur geht es mit der Rhätischen Bahn durch die spektakuläre Rheinschlucht bis zum Bahnhof Versam-Safien. 

www.sbb.ch

Anfahrt

Auf der A13 bis Bonaduz, danach auf der Versamerstrasse nach Versam und weiter Richtung Bahnhof Versam-Safien.

Parken

Parkplatz bei der Aussichtsplattform Islabord zwischen Versam Dorf und Versam-Safien Station.

Koordinaten

SwissGrid
2'743'700E 1'185'207N
DD
46.802510, 9.321269
GMS
46°48'09.0"N 9°19'16.6"E
UTM
32T 524514 5183268
w3w 
///mitbringen.erbin.schlau
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

E-MTB/MTB, Helm, ev. Handschuhe, gutes Schuhwerk, Brille, Regen- und Sonnenschutz, Trinkflasche, Snack, Reparaturset, Erste-Hilfe-Set.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S0mittel
Strecke
22,3 km
Dauer
3:15 h
Aufstieg
880 hm
Abstieg
880 hm
Höchster Punkt
1.580 hm
Tiefster Punkt
831 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.