Tour hierher planen Tour kopieren
Langlauf empfohlene Tour

Lavin–Maloja

Langlauf · Engadin Samnaun Val Müstair
Verantwortlich für diesen Inhalt
Graubünden Ferien Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Mike Frei, Graubünden Ferien
m 1800 1700 1600 1500 1400 1300 60 50 40 30 20 10 km
Diese mehrtägige Langlauf-Tour führt von Lavin im Unterengadin bis nach Maloja im Oberengadin – dort, wo im März rund 14'000 Langläuferinnen und Langläufer zum Engadin Skimarathon starten.
skating, klassisch
mittel
Strecke 68,4 km
8:00 h
720 hm
213 hm
1.832 hm
1.389 hm

Diese mehrtägige Langlauf-Tour beginnt im beschaulichen Unterengadiner Dorf Lavin. Ziel? Von hier aus nach Maloja im Oberengadin laufen, wo jeweils am zweiten März-Wochenende rund 14'000 Teilnehmer am legendären Engadin Skimarathon starten. 69 Kilometer und 720 Höhenmeter stehen auf dem Plan, wobei Sie die Anzahl Etappen nach Belieben anpassen oder zwischendurch in die Rhätische Bahn einsteigen können.

Nach dem Start in Lavin führt die Loipe bis nach Zernez dem Inn entlang. Bei Susch und kurz vor Zernez müssen Sie die Skis kurz abschnallen und ein paar Minuten zu Fuss zum nächsten Loipeneinstieg gehen. Nach Zernez folgt die Loipe rund 14 Kilometer meistens durch den Wald. Geniessen Sie die Ruhe und den verschneiten Winterwald. Ab S-chanf laufen Sie mehr oder weniger auf der Originalstrecke des Engadin Skimarathons. Einzige Ausnahme: Bei Samedan laufen Sie via Celerina auf der Traumloipe durch den Stazerwald hoch. Die Höhepunkte bis ins Ziel in Maloja: Stazerwald, typische Engadiner Dörfer mit Sgraffiti verzierten Häusern und die wunderschöne Loipe über die gefrorenen Engadiner Seen. Besonders hier müssen Sie auf Rückenwind hoffen.

Autorentipp

  • Erlebnisbericht zur Tour: Hier lesen
  • Die Streckenlänge und Anzahl Etappen können beliebig angepasst werden (oder Teilstrecken mit der Rhätischen Bahn zurückgelegt werden)
  • Die Tour kann klassisch oder mit Skating-Skis gelaufen werden.
Profilbild von Antonella Klee
Autor
Antonella Klee
Aktualisierung: 10.03.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.832 m
Tiefster Punkt
1.389 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Begehen Sie die Seen erst, wenn die Loipen markiert (türkise Pfosten) und präpariert sind. 

Start

Lavin (1.388 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'804'275E 1'183'022N
DD
46.767035, 10.113373
GMS
46°46'01.3"N 10°06'48.1"E
UTM
32T 585011 5179877
w3w 
///kleidung.herdplatte.hochschulen
Auf Karte anzeigen

Ziel

Maloja

Wegbeschreibung

Lavin – Susch – Zernez – S-chanf – Zuoz – La Punt-Chamues-ch – Bever – Samedan – Celerina – Stazerwald – St. Moritz – Surlej – Silvaplana – Sils – Maloja

Hinweis

Wildruhezone La Muotta, Marschins, Prugnieu: 20.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'804'275E 1'183'022N
DD
46.767035, 10.113373
GMS
46°46'01.3"N 10°06'48.1"E
UTM
32T 585011 5179877
w3w 
///kleidung.herdplatte.hochschulen
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Langlauftechnik
skating, klassisch
Schwierigkeit
mittel
Strecke
68,4 km
Dauer
8:00 h
Aufstieg
720 hm
Abstieg
213 hm
Höchster Punkt
1.832 hm
Tiefster Punkt
1.389 hm
klassisch skating Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.