Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Langlauf

241 Brambrüesch-Loipe

Langlauf • Graubünden
Verantwortlich für diesen Inhalt
Chur Tourismus
  • Loipe und Aussicht auf Brambrüesch
    / Loipe und Aussicht auf Brambrüesch
    Foto: Chur Tourismus
  • Blick Richtung Lenzerheide
    / Blick Richtung Lenzerheide
    Foto: Chur Tourismus
  • Loipe auf der Hochebene
    / Loipe auf der Hochebene
    Foto: Chur Tourismus
  • Winter Special Games 2016
    / Winter Special Games 2016
    Foto: Chur Tourismus
  • Winter Special Games 2016
    / Winter Special Games 2016
    Foto: Chur Tourismus
  • /
    Foto: Michael Christ, Chur Tourismus
  • /
    Foto: Battagliahütte
  • /
    Foto: Panoramahotel Malixerhof
  • /
    Foto: VIVA berg.baiz Brambrüesch
Karte / 241 Brambrüesch-Loipe
1200 1350 1500 1650 1800 m km 0.2 0.4 0.6 0.8 1 1.2 1.4 1.6 1.8 Restaurant-Pension Battagliahütte Panoramahotel Malixerhof VIVA berg.baiz
Wetter

Klein aber fein – das passt zur Langlaufloipe am Churer Hausberg Brambrüesch. Die kurze Rundtour über die Hochebene bietet ein genüssliches Langlauf-Erlebnis mit Blick in die Bündner Bergwelt.

skating, klassisch
leicht
1,9 km
0:15 Std
32 hm
32 hm

Direkt aus dem Zentrum der ältesten Stadt der Schweiz erreicht man in rund einer Viertelstunde das Winterrevier der Churer. Die Hochebene Brambrüesch liegt exakt 1000 Meter über dem Kantonshauptort. Eindrücklich sind der Tiefblick ins Churer Rheintal und das Panorama in die Bündner Bergwelt, welches sich hier eröffnet.

Der lang gezogene Bergrücken zwischen Chur und dem historisch bedeutsamen Dreibündenstein bietet unter anderen eine Loipe für jedes Niveau. Die kurze Strecke verläuft über die Hochebene zwischen der Bergstation der Gondelbahn und der Talstation des Skilifts. Waldabschnitte und offene Passagen mit Panorama wechseln sich ab – im Blickfeld liegen das Schanfigg-Tal mit seinen ursprünglichen Walserdörfern und die Gebirgszüge rund um Arosa und die Lenzerheide, darunter das Parpaner Rothorn.

outdooractive.com User
Autor
Michael Christ 
Aktualisierung: 04.01.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
1601 m
1587 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Panoramahotel Malixerhof
VIVA berg.baiz
Restaurant-Pension Battagliahütte

Weitere Infos und Links

Mehrere Bergrestaurants befinden sich entlang der Loipe, so dass man sich genüsslich auf einer der Sonnenterrassen stärken oder im Restaurant aufwärmen kann. Beim Brambus-Center gegenüber der Skilift Talstation stehen Ski-Lockers und öffentliche Toiletten zur Verfügung.

Jeweils samstags zwischen Mitte Januar bis Anfang März haben die Chur Bergbahnen Abendbetrieb bis 23 Uhr und es findet der beliebte Fondue-Plausch in den Bergrestaurants statt. Lässt sich auch gut mit einem abendlichen Langlauftraining verbinden (Loipe ist nicht beleuchtet, Mitbringen einer Stirnlampe empfohlen). Die genauen Daten werden auf der Website der Bergbahnen publiziert.

Tickets & Tarife
Tickets für die Loipenbenutzung sind bei der Talstation der Bergbahnen in Chur sowie beim Skilift Brambrüesch erhältlich.
Tarife und weitere Infos: www.churbergbahnen.ch

Start

Brambrüesch, Bergstation (1593 hm)
Koordinaten:
Geographisch
46.829034 N 9.516074 E
UTM
32T 539359 5186294

Ziel

Brambrüesch, Bergstation

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug bis zum Bahnhof Chur. Von dort fährt der Stadtbus (Linie 1) in 3 Minuten bis zur Talstation der Bergbahnen (Haltestelle Stadthalle/Brambrüeschbahn).

Anfahrt

  • Autobahn-Ausfahrt Chur Süd

  • Stadteinwärts fahren (Kasernenstrasse)

  • Talstation und Parkplatz liegen vor dem Stadtzentrum auf der rechten Seite

Parken

Gäste der Chur Bergbahnen parkieren auf dem Stadthallen-Parkplatz bei der Talsation gratis. Hierfür muss die Kontrollschild-Nummer bei der Kassa zwingend angeben werden!

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.
Langlauftechnik
skating, klassisch
Schwierigkeit
leicht
Strecke
1,9 km
Dauer
0:15 Std
Aufstieg
32 hm
Abstieg
32 hm
mit Bahn und Bus erreichbar klassisch skating Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg

Wetter heute

Statistik

: Std
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.