Tour hierher planen Tour kopieren
Bergwanderroutenempfohlene Tour

Tschlin - Pruéra - Tschlin (Rundweg)

· 1 Bewertung · Bergwanderrouten · Engadin Samnaun Val Müstair
LogoEngadin Samnaun Val Müstair
Verantwortlich für diesen Inhalt
Engadin Samnaun Val Müstair Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Dorf Tschlin
    / Dorf Tschlin
    Foto: Andrea Badrutt, Chur, Engadin Samnaun Val Müstair
  • / Dorfbrunnen Tschlin
    Foto: Andrea Badrutt, Chur, Engadin Samnaun Val Müstair
m 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 7 6 5 4 3 2 1 km
Abwechslungsreiche Rundtour, welche auf Naturwegen durch Wiesen und Wälder verläuft und Wanderfreudige mit Ausblicken auf das malerische Tschlin und die Norbertshöhen belohnt.
mittel
Strecke 7,8 km
3:20 h
474 hm
473 hm
1.979 hm
1.507 hm

Von der PostAuto-Haltestelle in Tschlin geht es nach Osten zur Kirche und dann einem Naturweg entlang. Der Weg führt über den Bach und dann fängt die Strasse an etwas steiler zu werden. Es eröffnet sich ein wunderschöner Ausblick auf die Norbertshöhe. Durch die Wiesen und die Wälder verläuft der Weg hoch auf die Lichtung von Praditsch. Weiter folgt man dem Wanderweg weiter den Hang aufwärts nach Pruera, dem höchsten Punkt dieser aussichtsreichen Wanderung. Beim Abstieg Richtung Las Palüdas werden einige kleine Bergbäche und Waldabschnitte passiert, bis die Wanderung im malerischen Tschlin endet.

 

Profilbild von Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG (mh)
Autor
Tourismus Engadin Scuol Samnaun Val Müstair AG (mh)
Aktualisierung: 31.05.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.979 m
Tiefster Punkt
1.507 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Tour wurde bei günstigen Witterungsverhältnissen bewertet, die aktuellen Witterungsverhältnisse und Wettervorhersagen müssen vor dem Tourenstart zwingend beachtet werden.

 

Notruf:

144 Notruf, Erste Hilfe

1414 Bergrettung REGA

112  Internationaler Notruf

Weitere Infos und Links

www.engadin.com

Start

PostAuto-Haltestelle Tschlin, cumün (1.506 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'827'491E 1'195'116N
DD
46.868223, 10.423100
GMS
46°52'05.6"N 10°25'23.2"E
UTM
32T 608457 5191503
w3w 
///voran.soloalben.lehrer

Ziel

PostAuto-Haltestelle Tschlin, cumün

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

  • Mit der Rhätischen Bahn (von Chur, Landquart/Prättigau, vom Oberengadin) stündlich bis Scuol
  • Mit dem PostAuto (ab Scuol, Martina, Sent, Ftan oder Tarasp) stündlich bis Tschlin

Anfahrt

  • Von Norden: über Landquart – Klosters per Autoverlad durch den Vereinatunnel (Selfranga - Sagliains) oder über den Flüelapass ins Unterengadin auf H27
  • Von Osten: via Landeck / Österreich in Richtung St. Moritz auf H27
  • Von Süden: via Reschenpass (Nauders-Martina) oder Ofenpass (Val Müstair-Zernez) auf H27
  •  Abzweigung auf H27 Richtung Tschlin

 

Parken

 Kostenlose Parkplätze am Dorfeingang von Tschlin.

Koordinaten

SwissGrid
2'827'491E 1'195'116N
DD
46.868223, 10.423100
GMS
46°52'05.6"N 10°25'23.2"E
UTM
32T 608457 5191503
w3w 
///voran.soloalben.lehrer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk. Wind- und/oder Regenjacke sind empfehlenswert, da man sich auf 1'500 m bis auf 1'950 m bewegt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Anja Koevoet
28.08.2019 · Community
The first part up was a bit dull, because of the concrete path that took us up the hill. Great views though! The path down was much better for hiking.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
7,8 km
Dauer
3:20 h
Aufstieg
474 hm
Abstieg
473 hm
Höchster Punkt
1.979 hm
Tiefster Punkt
1.507 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.