Teilen
Merken
Tour hierher planen
Fitness
Bergwanderrouten

Mittelstation - Weisshorn - Carmennahütte - Innerarosa (Nr. 766)

Bergwanderrouten · Arosa Lenzerheide
Verantwortlich für diesen Inhalt
Arosa Lenzerheide Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Weisshorn
    / Weisshorn
    Foto: Arosa Lenzerheide
1800 2100 2400 2700 3000 m km 1 2 3 4 5 6 7 8 9

Diese Halbtagestour belohnt auf dem Weisshorngipfel mit einem gewaltigen 360° Bergpanorama. Der steile Gipfelauf- und abstieg ist nicht zu unterschätzen.

mittel
9,8 km
4:32 h
635 hm
810 hm

Diese Wanderung über den höchsten Ausflugsberg von Arosa bietet einen Überblick über das gesamte Wander- und Skigebiet. Ausgangspunkt ist die Mittelstation der Luftseilbahn Arosa-Weisshorn. Von hier führt der Pfad durch eine Wiesen- und Mooslandschaft stetig bergauf mit weitreichenden Ausblicken ins Tal Schanfigg. Der letzte Stich zum Gipfel ab der Sattelhütte (im Sommer unbewirtschaftet) führt überwiegend durch gerölliges Gelände. Auf dem Weisshorn erwartet Sie ein 360° Bergpanorama und das Gipfelrestaurant.Mit ähnlichem Charakter folgt ein steiler Abstieg bis zur bewirtschafteten Carmennahütte. Über Wiesen führt der Weg zurück ins Tal vorbei am Ausflugsrestaurant Alpenblick nach Innerarosa. Hier lohnt ein Abstecher zum Bergkirchli genauso wie ein Besuch des Schanfigger Heimatmuseums (Öffnungszeiten beachten).

Autorentipp

Hier lohnt ein Abstecher zum Bergkirchli genauso wie ein Besuch des Schanfigger Heimatmuseums (Öffnungszeiten beachten).

outdooractive.com User
Autor
Arosa Tourismus
Aktualisierung: 25.10.2019

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Gefahrenpotenzial
Höchster Punkt
2645 m
Tiefster Punkt
1835 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Exposition
NOSW

Einkehrmöglichkeit

360° Panoramarestaurant Weisshorngipfel
Hotel & Restaurant Stoffel
Restaurant Alpenblick

Ausrüstung

Festes Schuhwerk und wettertaugliche Bekleidung ist empfehlenswert.

Start

Mittelstation Weisshorn (2010 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.786689, 9.663319
UTM
32T 550629 5181673

Ziel

Innerarosa

Wegbeschreibung

Diese Wanderung über den höchsten Ausflugsberg von Arosa bietet einen Überblick über das gesamte Wander- und Skigebiet. Ausgangspunkt ist die Mittelstation der Luftseilbahn Arosa-Weisshorn. Von hier führt der Pfad durch eine Wiesen- und Mooslandschaft stetig bergauf mit weitreichenden Ausblicken ins Tal Schanfigg. Der letzte Stich zum Gipfel ab der Sattelhütte (im Sommer unbewirtschaftet) führt überwiegend durch gerölliges Gelände. Auf dem Weisshorn erwartet Sie ein 360° Bergpanorama und das Gipfelrestaurant.Mit ähnlichem Charakter folgt ein steiler Abstieg bis zur bewirtschafteten Carmennahütte. Über Wiesen führt der Weg zurück ins Tal vorbei am Ausflugsrestaurant Alpenblick nach Innerarosa. Hier lohnt ein Abstecher zum Bergkirchli genauso wie ein Besuch des Schanfigger Heimatmuseums (Öffnungszeiten beachten).

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Rhätischen Bahn eine wunderschöne Fahrt durch's Schanfigg geniessen. Danach mit der Luftseilbahn Arosa Weisshorn zur Mittelstation.

Anfahrt

Von Chur gelangen sie über die kurvenreiche Schanfiggerstrasse nach Arosa.

Parken

Parkhaus Ochsenbühl & Innerarosa. Einige öffentliche Parkplätze stehen zur Verfügung.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
9,8 km
Dauer
4:32 h
Aufstieg
635 hm
Abstieg
810 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit Bergbahnauf-/-abstieg Gipfel-Tour

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.