Tour hierher planen Tour kopieren
Bergwanderrouten empfohlene Tour Etappe 3

Bernina Trek Klassiker: Etappe 3 Chamanna Jenatsch-Chamanna Coaz

Bergwanderrouten · Engadin & St.Moritz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Engadin St. Moritz Tourismus AG Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Chamanna Jenatasch mit Piz Calderas und Err Gletscher
    Chamanna Jenatasch mit Piz Calderas und Err Gletscher
    Foto: Engadin St. Moritz Tourismus AG
m 3000 2800 2600 2400 2200 2000 1800 1600 1400 25 20 15 10 5 km
Markante Übergänge, alpine Umgebung in Gletschernähe, Aussicht ins Hochtal Engadin und auf bekannte Bergketten (Bernina, Roseg, Julier), Steinwild, Murmeltiere, Bartgeier, Adler und beeindruckende Geologie.
mittel
Strecke 28,2 km
8:45 h
1.752 hm
1.789 hm
2.966 hm
1.794 hm

Über den ausgeschilderten Weg zur Fuorcla Suvretta und Abstieg zum Lej Suvretta. Talauswärts zur Alp Suvretta und weiter dem Panoramaweg folgend nach Silvaplana hinunter. Auf der anderen Talseite bei Surlej führt die Luftseilbahn Corvatsch zur Mittelstation Murtèl. Von Silvaplana kann auch der Engadinbus nach Surlej genommen werden. Von der Mittelstation Murtél geht die Wanderung weiter über die Fuorcla Surlej auf dem eindrücklichen Panoramaweg mit Blick auf das Bernina-Massiv bis zur Chamanna Coaz.

 

Weitere Informationen
Engadin St- Moritz Toursimus AG
Via Maistra 1
CH-7500 St-Moritz 
Telefon: +41 81 830 00 01
E-Mail: allegra@engadin.ch 
Internet: www.engadin.ch 

 

Buchung
Chamanna Coaz
Telefon: +41 81 842 62 78
E-Mail: info@coaz.ch 
Internet: bernina-trek.ch 

Autorentipp

Aussergewöhnliche, farbige Geologie auf dem Weg zur Fuorcla Suvretta.

 

Profilbild von Engadin St. Moritz
Autor
Engadin St. Moritz
Aktualisierung: 08.04.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.966 m
Tiefster Punkt
1.794 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 1,42%Naturweg 9,95%Pfad 71,75%Straße 6,37%Lift 9,30%Unbekannt 1,17%
Asphalt
0,4 km
Naturweg
2,8 km
Pfad
20,2 km
Straße
1,8 km
Lift
2,6 km
Unbekannt
0,3 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Verbreitet kein Natel-/Handyempfang.

Weitere Infos und Links

Chamanna Coaz
Telefon: +41 81 842 62 78
E-Mail: info@coaz.ch 
Internet: www.coaz.ch 

Da Anfangs Juni häufig noch viel Schnee liegt und Ende Oktober die meisten SAC Hütten nicht mehr bewartet sind, ist die beste Zeit den Bernina Trek zu absolvieren ab Ende Juni bis Anfang Oktober

Start

Chamanna Jenatsch (2.649 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'775'335E 1'155'675N
DD
46.529387, 9.724234
GMS
46°31'45.8"N 9°43'27.2"E
UTM
32T 555541 5153123
w3w 
///besonders.hätte.flure
Auf Karte anzeigen

Ziel

Chamanna Coaz

Wegbeschreibung

Chamanna Jenatsch - Fuorcla Suvretta - Alp Suvretta - Silvaplana - Corvatsch Mutèl - Fuorcla Surlej - Chamanna Coaz

Hinweis

Wildruhezone Schinellas,Val Verda, Crap Alv: 20.12 - 30.04
alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Fahrplan: www.sbb.ch  

Koordinaten

SwissGrid
2'775'335E 1'155'675N
DD
46.529387, 9.724234
GMS
46°31'45.8"N 9°43'27.2"E
UTM
32T 555541 5153123
w3w 
///besonders.hätte.flure
Auf Karte anzeigen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
28,2 km
Dauer
8:45 h
Aufstieg
1.752 hm
Abstieg
1.789 hm
Höchster Punkt
2.966 hm
Tiefster Punkt
1.794 hm
Einkehrmöglichkeit Etappentour aussichtsreich geologische Highlights Bergbahnauf-/-abstieg

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
  • 7 Wegpunkte
  • 7 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.