Tour hierher planen Tour kopieren
Bergwanderrouten empfohlene Tour

721 Wasserweg Ils Lejins Sils/Furtschellas

· 1 Bewertung · Bergwanderrouten · Schweiz
Logo Graubünden Ferien - normierte Touren
Verantwortlich für diesen Inhalt
Graubünden Ferien - normierte Touren Explorers Choice 
  • Wasserweg
    / Wasserweg
    Foto: Cordula Seiler, Graubünden Ferien
  • / Wasserweg Sils i.E.
    Foto: Cordula Seiler, Graubünden Ferien
  • / Wandern Wasserweg
    Foto: Cordula Seiler, Graubünden Ferien - normierte Touren
m 2600 2500 2400 2300 2200 6 5 4 3 2 1 km
Entdecken Sie auf dieser Rundwanderung zu den 6 Lejins (Romanisch – kleine Seen) die einzigartige hochalpine Seen- und Pflanzenwelt des Oberengadins. Die Seen enthalten Mineralien und Gesteinsarten, nach welchen sie benannt sind.
mittel
Strecke 6 km
2:32 h
393 hm
393 hm

Erleben Sie die Magie der kristallklaren Bergseen. Herrlich, wie sich der Engadiner Himmel in ihnen spiegelt! 

Ausgangspunkt ist die Bergstation Furtschellas, 2312 m ü. M. Von da führt der 2 ½ Stunden-Rundwanderweg zuerst in Richtung Alp Munt. Bald zweigt der Wasserweg links ab und ein kurzes, steiles Wegstück liegt vor Ihnen. Und schon bald sehen Sie den ersten der sechs kleinen Bergseen, den Lejin Cristal, danach folgt der Lejin Magnetit, der Lejin Malachit, der Lejin Rhodonit, der Lejin S-chaglia und zum Schluss der Lejin Epidot. Auf Schritt und Tritt geniessen Sie den Blick hinauf in die eisigen Zinnen und felsigen Flanken des Corvatsch-Massivs. Zahlreiche Rastplätze laden zum Verweilen ein. Stärkung gibt’s in der Rabgiusa-Hütte oder im Restaurant La Chüdera mit seiner grosszügigen Aussichtsterrasse.

Autorentipp

Die Wasserweg-Audio-Tour mit spannenden Geschichten von der Fee und dem Bergkobold kön-en direkt ab der Homepage heruntergeladen werden. Ausserdem kann das Heft «Plitsch und Platsch» kann an den Kassen der Talstationen Corvatsch und Furtschellas kostenlos bezogen werden. 
Profilbild von Cordula Seiler
Autor
Cordula Seiler
Aktualisierung: 18.03.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.658 m
Tiefster Punkt
2.316 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

La Chüdera

Sicherheitshinweise

Achtung: Auf hoch gelege-nen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich.

Der Weg ist zusätzlich mit Pfosten mit der offiziellen Wanderweg-Bezeichnung – weiss – rot – weiss (Bergwanderweg) markiert.

Der Themenweg ist für Kinderwagen nicht geeignet!

Weitere Infos und Links

Corvatsch AG
7513 Silvaplana

 

Start

Sils.i.E. (Furtschellas) (2.317 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'780'232E 1'143'845N
DD
46.421719, 9.783430
GMS
46°25'18.2"N 9°47'00.3"E
UTM
32T 560200 5141203
w3w 
///rinne.gefertigt.filmte

Ziel

Sils.i.E. (Furtschellas)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'780'232E 1'143'845N
DD
46.421719, 9.783430
GMS
46°25'18.2"N 9°47'00.3"E
UTM
32T 560200 5141203
w3w 
///rinne.gefertigt.filmte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6 km
Dauer
2:32 h
Aufstieg
393 hm
Abstieg
393 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit botanische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
2D 3D
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.