• Naturpark Beverin Foto: L.A Fischer, Schweiz Tourismus - BAFU

Naturpark Beverin

Vier Täler, zwei Kulturen, ein Park. Rund um den Piz Beverin (2998 m ü. M.) erstreckt sich das Gebiet des Naturpark Beverin. Der rund 442 km grosse Park vereint zwei kulturhistorisch und sprachlich unterschiedliche Siedlungsgebiete – diejenigen der Walser und der Rätoromanen. Majestätisch, ruhig, haushälterisch, ausdauernd und friedfertig sind die Attribute, die zu diesem Gebiet des Capricorn (rätoromanisch für Steinbock) passen.


Größe: 372 km²
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion

Übersichtskarte