Tour hierher planen
Infopunkt

Wie Bio entstand

Infopunkt · Viamala
Verantwortlich für diesen Inhalt
Viamala Tourismus Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Wie Bio entstand
    / Wie Bio entstand
    Foto: Hü7 Design AG

Die Bio-Landwirtschaft ist aus Graubünden nicht mehr wegzudenken und begonnen hat alles im Rheinwald.

Anfang der 1990er-Jahre stellte der Landwirtschaftsberater Paul Urech anlässlich eines Referats die Frage in den Raum, wie die Rheinwalder Bauern künftig mit dem Markt Schritt halten könnten. Betriebsvergrösserungen waren mit den hiesigen Gegebenheiten kaum umsetzbar. Die Chance lag jedoch in qualitativ hochwertigen Produkten. Die Sennereigenossenschaft Nufenen liess sich sofort für die Umstellung begeistern. Ihrem Beispiel folgten zahlreiche andere Bündner Regionen. Wenn man einen Blick in die Zukunft wagt, so scheint die Bio-Landwirtschaft unter einem guten Stern zu stehen. Nachhaltig erzeugte Produkte sind mehr denn je gefragt.

Koordinaten

DG
46.570502, 9.364520
GMS
46°34'13.8"N 9°21'52.3"E
UTM
32T 527934 5157501
w3w 
///erfüllten.ansehnlichen.steppe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren hierhin

Typ
Name
Strecke
Dauer
Aufstieg
Abstieg
4 km
1:00 h
55 hm
108 hm
Auf Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Wie Bio entstand

Gästeinformation Viamala
7435 Splügen
Telefon +41 81 650 90 30
  • 2D 3D
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
  • 1 Touren in der Umgebung
Themenweg · Viamala
Rheinquellweg Landwirtschaft
leicht
4 km
1:00 h
55 hm
108 hm

Die dritte Etappe des Rheinquellweges entlang dem jungen Hinterrhein widmet sich dem Thema Landwirtschaft.

Viamala Tourismus
  • 1 Touren in der Umgebung